Kann Fluggesellschaft nachträglich Zwischenstopp einfügen?

Im April fliege ich von New York zurück nach Deutschland. Ich hatte einen Nonstop Flug von JFK nach Düsseldorf. Meine Mutter fliegt mit mir, wir haben den Flug aber unabhängig voneinander gebucht. Meine Mutter hat jetzt vom Reisebüro eine Nachricht von AirBerlin bekommen, dass sich unser nonstop Flug jetzt zu einem mit Zwischenstopp umgewandelt hat, der über Berlin geht. Das bedeutet, dass wir 1000km Umweg fliegen und 3 Stunden länger brauchen. Der Flug ist ja nicht sowieso schon lang genug.... Das witzige ist jetzt, ich habe GAR KEINE Benachrichtigung von AirBerlin über diese Änderung bekommen habe und es nur durch meine Mutter erfahrenn habe. Die hat jetzt natürlich auch einen anderen Sitzplatz und ich hab natürlich jetzt keine Ahnung wo ich sitze, weil ich das auch auf der Internetseite unter "Meine Buchungen" nicht nachgucken kann. Meine Frage ist jetzt, kann AirBerlin das einfach machen?! Sind Nonstop Flüge nicht eigentlich auch teurer?! Was noch dazu kommt, ist dass unter "Meine Buchungen" nur noch im Originalflug mein Gepäckstück drin steht. In den beiden neuen Flügen habe ich gar kein Gepäck mehr drin stehen. Meine Mutter nur noch von NY nach Berlin und ab Berlin dann auch kein Gepäck mehr. Das kann doch irgendwie alles nicht angehen... Meine Frage ist jetzt, ob das alles so legal ist? Kenne mich damit leider gar nicht aus. Liebe Grüße

Fluggesellschaft, Gepäck, Zwischenstopp
4 Antworten
Air India: Gepäck in Delhi durchcheckbar???

Hallo,

ich befinde mich gerade in Indien und werde in zwei Wochen meine Rückreise antreten. Ich habe diese bei fluege.de gebucht. Sie ist in drei Flüge geteilt. Der erste geht mit Air India von Chennai nach Delhi, wo das Flugzeug um 11:30 landet. Der zweite geht wieder mit Air India um 13:20 von Delhi nach Frankfurt und der dritte mit der Lufthansa um 21:45 von Frankfurt nach Berlin. Ich kann meinem Flugplan entnehmen, dass meine „E-Ticket-Beleg“-Nummer bei allen drei Flügen dieselbe und der „Buchungscode der Fluggesellschaft“ bei den beiden Flügen mit Air India derselbe ist. Ich fliege in Chennai am Anna International Terminal ab und lande in Delhi am Terminal 3. Mein Problem ist, dass die Zeit zwischen der Landung und dem Start in Delhi recht knapp bemessen ist. Wenn ich nach der Landung in Delhi auschecken und dann für den Flug nach Frankfurt wieder mit Gepäck einchecken muss, werde ich wohl den Flug nach Frankfurt verpassen.

Nun stellt sich mir die Frage, ob es nicht die Möglichkeit gibt, dass mein Gepäck, das ich in Chennai aufgebe, zumindest bis Frankfurt durchgecheckt wird.

In Frankfurt hätte ich genug Zeit, aus- und wieder einzuchecken, in Delhi aber kaum. Hat jemand Erfahrung mit Air India und/oder dem Delhi Airport? Oder vergleichbare Erfahrungen gemacht? Mein Eindruck ist, dass das möglich wäre, ich bin mir speziell in Indien diesbezüglich aber nicht hundertprozentig sicher. Falls die üblichen Hinweise, wie „ruf doch mal bei fluege.de“ oder „wende dich doch mal an Air India“ kommen, beides habe ich bereits getan. Bei fluege.de konnten sie mir keine sichere Auskunft geben und bei Air India war telefonisch bislang niemand zu erreichen und auf eine Antwort per Mail warte ich schon länger.

Vielen Dank schon einmal für Eure Mühen!

Reise, Flug, Indien, Gepäck
5 Antworten