Sehenswürdigkeiten in Quito und Cuenca in Ecuador?

Hallo liebe Community,

ich plane nächstes Jahr eine Rundreise durch Ecuador. Ich habe bislang noch keine Erfahrungen mit Reisen durch südamerikanische Länder und hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

Ich will mir vor allem die kulturellen Highlights in Ecuador ansehen, und da weiss ich noch nicht, für welchen Reiseveranstalter ich mich entscheiden soll. Ich bin kein Freund von Massentourismus und möchte Land und Leute abseits von ausgetretenen Touristenpfaden und fernab der üblichen Besuchermassen kennenlernen. Deswegen glaube, dass individuelle Reiseveranstalter, die mit Einheimischen direkt vor Ort zusammenarbeiten, Ecuador und seine Sehenswürdigkeiten viel besser kennen und viel mehr zu bieten haben als die großen, etablierten Reiseunternehmen.

Ich habe im Internet z.B. den folgenden Anbieter gefunden, der sehr interessante maßgeschneiderte Gruppen- und Individualreisen im Angebot hat:

https://humboldtadventure.de/ecuador-gruppenreisen

https://humboldtadventure.de/ecuador-individualreisen

Hat jemand mit diesem Veranstalter schon gute Erfahrungen gemacht und kann ihn empfehlen?

In Ecuador interessieren mich u.a. Städtetrips nach Quito und Cuenca. Als UNESCO-Weltkulturerbestätten haben beide Städte ja in Sachen Kultur einiges zu bieten. Mein Reiseführer empfiehlt mir in Quito und Cuenca vor allem die historische Altstadt mit ihren vielen Denkmälern, Klöstern und Kirchen in malerischer, barocker Kolonialarchitektur aus dem 16. Jahrhundert und 17. Jahrhundert. Hat irgendjemand schon einmal eine Sightseeingtour durch beide Städten gemacht und kennt noch weitere Sehenswürdigkeiten, die man hier unbedingt gesehen haben muss?

Ich freue mich über jeden Tipp, der mir weiterhilft ...

Südamerika, Ecuador
TUI Pauschalreise zu viel bezahlt aber eigentlich nicht…?

Hallo allerseits bin neu hier, habe hier einige Fragen gelesen scheint ein nettes Forum zu sein was das Reisen etc. betrifft bei mir ist das nicht nur das Reisen sondern auch die Buchung quasi Bezahlung.

nun ja ich habe for ca. 6 Wochen bei CHECK24 eine Reise nach Bodrum gebucht für mich meine Frau und unsere 2 Kindern ( 6 Monate und 4 Jahre alt) die Anzahlung haben wir sofort getätigt und die Restzahlung auch vor ca. 3 Tagen am 09.08. ist die gesamte Zahlung fällig daher rechtzeitig alles bezahlt. Zwischendrin von CHECK24 kein Feedback erhalten gar nichts Mail technisch jeder der mal dort Urlaub gebucht hat weiß das man eine email bekommt das man die Zahlung erhalten hat. Naja wie auch immer. Inzwischen wollte ich mal nachhaken und bei CHECK24 nachhaken ob zahlungstechnisch alles ok ist quasi auch reisetechnisch. Siehe da seit 2 Tagen meinen die Herrschaften das ich 1840 Euro zu viel bezahlt habe und das Geld zurückerstattet kriege, da dies nicht der Fall ist habe ich denen erklärt dass das nicht sein kann. Erstens ist das nicht in Ordnung und zweitens sowas wäre Unterschlagung hab da kein Bock auf eine Anzeige weil da irgend jemand Bock Mist gebaut hat. Hat jemand mal so eine Erfahrung gemacht? Das ist absolut strength Die Herrschaften von TUI und CHECK24 sind dich sehr sicher das ich für eine 3.000 Euro Reise extra noch just for fun 1840 zusätzlich dazugeblättert habe. Woran kann der Fehler liegen soll ich das Geld doch annehmen Ich habe keine Ahnung was ich machen soll bitte um Hilfe….

Europa, Reiseveranstalter

Gute Fragen von heute

Beliebte Themen