LED TV Flugzeug Mitnehmen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Tecklac,

In der Theorie ist dein Vorhaben durchaus möglich, doch in der Praxis wird mit dem Gepäck nicht gerade schonend umgegangen.

Angenommen du hast ein Hartschalenkoffer in der XXL Größe (68 cm) und Styropor um den LED TV einzupacken, dann kann es klappen. Zu den möglichen Kofferausführungen kannst du dich auf http://reisekoffer-test.info/ informieren.

Ein 27" LED TV entspricht 68,6cm. Dies wird schon zu groß für ein XXL Koffer sein. Ein 25" BIldschirm hingegen beträgt nur 58,4cm.

Abgesehen von der Maße des Bildschirms und der Tatsache, dass dein Koffer robust sein muss darfst du, rein rechtlich, Waren die im Wert von unter 400€ (vielleicht sogar ein bisschen weniger) ohne Aufpreis (abgesehen von den 19% Mehrwersteuern, die man sowieso draufzahlen muss) nach Deutschland überführen.

Aber ob sich der Aufwand lohnt?

Das ist aus meiner Erfahrung höchstwahrscheinlich nicht möglich und wäre auch sorry unklug.

Alsooo wie groß ist denn das Gerät? Hast du evtl daran gedacht, das Gerät in den Koffer zu packen? Davon würde ich dringend abraten, mit Sicherheit ist das Gerät bei der Ankunft kaputt, wenn nicht sogar zerstört. Denn mit dem Reisegepäck wird recht rustikal umgegangen. Es stellt sich auch die Frage mit der Einfuhr, Zoll ja oder nein?

Ich empfehle dir das Gerät als Fracht aufzugeben, falls möglich, auch wegen dem versicherungstechnischen Ablauf.

Stelle deine Frage konkret an die Fluggesellschaft, damit zu keine vage, sondern eine korrekte und befriedigende Beantwortung erhälst, wie du den Versand/die Beförderung handhaben kannst/sollst.

Was möchtest Du wissen?