Gepäck aufgeben bei Anschlussflug (SAS/Lufthansa)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin Sonnenschein4,

wow, ein tolles Reiseziel für den Sommer (ich geh jetzt mal davon aus, das es Nordeuropa ist)!

Grundsätzlich brauchst Du Dir um Dein Gepäck innerhalb Europas eigentlich überhaupt keine Gedanken zu machen!! Am Check In wird Dir alles sehr genau freundlichst erklärt. Denn es gibt mehrere Fragen; zumindest für mich: Wieviel Zeit hast Du denn zum umsteigen gelassen? Dann ist die nächste Frage bzw. Antwort: Wenn zwischen Lufthansa und SAS eine Kooperation besteht (bekommst Du über die HP raus), kannst Du am Check In klären, ob Dein Gepäck gleich durchgecheckt wird - netterweise.

Denn wenn Du zwei separate Flüge gebucht hast, musst Du Dein Gepäck eigentlich abholen und Dich komplett neu wieder einchecken. Aber auch das ist überhaupt kein Problem und geht ganz einfach und auch bequem - wenn Du zwischen den Flügen genügend Zeit gelassen hast. In diesem Sinne: Mach Dich diesbezüglich nicht verrückt, dass läßt sich alles spätestens - und das reicht völlig - am Check In besprechen. Wo geht`s überhaupt hin? Guten Urlaub!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Revolera 16.01.2013, 12:38

SAS und Lufthans sind beides Star Alliance-Airlines und kooperieren. So habe ich z.B. letzte Woche einen SAS-Flug gebucht und flog dann Lufthansa. Die SAS-Flugnummer tauchte auch nirgends - wie sonst üblich an Flughäfen - je auf. Beim online-check-in wurde man gleich zu Lufthansa weitergeleitet.

0

Was möchtest Du wissen?