Gepäckservice Hurtigruten

4 Antworten

Hallo, die Color Fantasy und Color Magic fahren im Fährdienst zwischen Kiel und Oslo. Ich bin im vergangenen Jahr mitgefahren und alle Reisenden mussten Ihr Gepäck selbst mit an Bord nehmen Ich weiß nicht, ob es einen extra Service gibt und den muss man dann sicherlich bezahlen. Die Schiffe werden zwar als "Kreuzfahrtschiffe" vermarktet, sind aber Fährschiffe (was man auch an der Atmosphäre merkt). Ich glaube nicht, dass in Norwegen ein Transport zur Bahn oder zur Hurtiglinie erfolgt. Gruß HeMa

35

Aha, danke HeMat. Da hab ich auch wieder mal was gelernt !

0

Ich kenne den Namen Color Line nicht. Bis anhin hatte ich nie Probleme mit dem Gepäck. Bei der Schiffahrtsgesellschaft, die man gebucht hat, wird in der Regel das Gepäck auf die Kabine verbracht, wichtig ist vor allem, dass die Kofferetiketten, die Du ja sicher von Color Line bekommen hast, mit Name und Kabinennummer beschriftet sind. Vom Bahnhof bringen und holen musst Du Dein Gepäck selber (ausser wenn Du mit einer Gruppe reist).

19

Hallo Nanuk, da Du die Color Line nicht kennst, ist Dir Deine irreführende Antwort zu verzeihen.

Wie weiter oben angeführt, ist die Color Line für den Fährbetrieb Kiel Oslo mit zwei Schiffen unterwegs. Wie auf Fähren üblich, erfolgt kein Gepäcktransport und Du erhältst auch keine Kofferanhänger.

Ausnahme wäre nur eine gebuchte Pauschalreise, wo sich der Veranstalter auch um die Koffer kümmert.

0

Ausser du reist mit einer Gruppe (wie Nanuk schon schreibt) bist du selbst verantwortlich für dein Gepäck. Colorline kenne ich nicht, aber bei Hurtigruten wird das Gepäck nach dem Einchecken zur Kabine gebracht.

Was möchtest Du wissen?