Muss ich 11Stunden auf ein Zimmer warten bei Anreise über Nacht?

2 Antworten

Nachdem mein Online-Reisebüro nichts mehr für mich unternehmen wollte (fand ich ziemlich ärgerlich), habe ich selbst noch einmal eine Mail an Tropo geschickt. Zu meiner eigenen Übberaschung hat Tropo jetzt eingelenkt und ich bekomme die 14. Nacht ohne Aufpreis. Angeblich war alles nur ein Computerfehler.....Egal! Ich bin zufrieden und kann nun entspannt in den Urlaub starten. Vielen Dank an alle, die mir hier auf reisefrage.net geantwortet haben! Sorry, dass ich nicht auf alles geantwortet habe. Nutze zum ersten Mal ein solches Forum.

Da du nach Sharm El Sheikh fliegst, gehe ich mal davon aus, daß du in einem Strandhotel Urlaub machst. Somit kannst du deinen Anreisetag ganz gepflegt am Pool vertrödeln (Badehose und Sonnenschutz ins Handgepäck!), vielleicht auch etwas schlafen, und dann gegen später, wenn evtl. Gäste früh abgereist und das Zimmer geputzt worden ist, bereits einchecken. Du mußt bestimmt nicht bis 15 Uhr warten. Wenn du beim Einchecken an der Rezeption nett darum bittest, klappt das bestimmt. Ich hatte diesbezüglich noch nie Probleme. Der Veranstalter sitzt ja nicht im Hotel, somit ist das Hotelpersonal für deinen Check in zuständig.

Entschädigung?

Hallo, wir, eine Gruppe von 6 Erw. + 1 Kind, sind seit 10 Tagen aus dem Urlaub zurück. Ich habe so eine Katastrophe noch nie erlebt. Zu den Zimmer muss ich vorher noch etwas sagen: Ich habe bei Ankunft gefragt, ob wir alle in der Nähe wohnen würden, daraufhin bekamen wir ganz andere Zimmer als gebucht. Ich liste mal auf, das ist leichter zu verstehen:

  • Buspanne bei Anreise mit 45 Min. Wartezeit auf Ersatz
  • Bei 2 Erw. statt gebuchtem DZ, bekamen sie ein Dreibettzimmer
  • Bei jeweils 1 Erw. statt gebuchtem EZ = Dreibettzimmer
  • Bei 2 Erw. + 1 Kind, statt Familienzimmer = Dreibettzimmer
  • angegebene Animation (Disco) geschlossen (hatte nur deshalb gebucht)
  • Familie bekam die ganze Zeit nur zwei kleine Handtücher statt drei
  • Zettel auf dem Boden, lag die ganzen 12 Tage dort
  • einmal Bettlakenwechsel
  • Klimaanlage funktionierte in einem Zimmer gar nicht
  • Vorhänge liessen sich nicht schließen, jeden Abend von der Hotelbeleuchtung gestört
  • Strandweg konnte nicht belaufen werden, voll mit Felsbrocken
  • Müll ohne Ende (Essensreste, Pappbecher etc.) zwischen den Liegen
  • Hunde von diversen Anbietern machten Ihr Geschäft am Strand und an den Liegen
  • Sonnenschutz wurde während wir dort lagen, abgebaut, Kind hatte Sonnenstich
  • Tische beim Essen verschmutzt
  • Duschwasser roch nach Abfluss
  • Vögel holten sich in der Strandbar das Essen vom Büffet

Ich wüsste gern, ob wir mit so einer Beschwerde Aussicht auf Erstattung hätten oder dies und lapidare Angelegenheiten läuft Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?