An- und Abreise mitten in der Nacht, bis wann haben wir unser Zimmer?

3 Antworten

Kommt ganz drauf an wie lange du gebucht hast. Wenn du Sonntag bis Sonntag fährst bekommst du das Zimmer bei der Anreise erst zu Mittag kannst dafür aber bis du das Hotel verlässt im Zimmer bleiben.

Bei Samstag bis Samstag hast du gleich dein Zimmer wenn du ankommst aber musst dafür schon Vormittags raus.

Meistens gibt es aber immer einen Raum im Hotel wo man seine Sachen unterbringen kann und sich auch noch duschen kann bevor man wieder Heim fliegt.

Der Tag der abreise ist Samstag und der Tag an dem dein Flug geht, ist Sonntag (2 Uhr) richtig? Du hast das Zimmer am Tag der Abreise jedenfalls meistens nur bis 10 oder höchstens 12 (LAte Check Out ist meistens gegen 14,15 Uhr) zur Verfügung. Sprich du musst am Tag der Abreise schon Morgens/Mittags/Nachmittags raus. Am besten noch eine Nacht dazu buchen. Oder eben Koffer beim Hotel lagern und dann bis zur Abreise irgendwas außerhalb deines Hotelzimmers machen!

Wieviele Übernachtungen stehen denn auf Deiner Reisebestätigung? Vielleicht hast Du ja die letzte 'Übernachtung' auch schon bezahlt!

Normalerweise ist das aber so, daß Dein Zimmer vor Deiner Anreise schon für Dich freigehalten wird (egal, wann in der Nacht Du ankommst), also wird es auch für den Gast, der nach Dir (vielleicht ebenso spät) ankommt, auch wieder freigehalten.

Ich würde erstmal mit dem Veranstalter klären, wie lange Du das Zimmer hast, aber auch evtl. vor Ort freundlich fragen, wie lange Du das Zimmer behalten könntest bzw. ob es eine Möglichkeit gibt (Wellness-Bereich, extra Sanitärbereich etc.), nach dem letzten Sightseeing-/Badetag abends noch einmal zu duschen und Dich umzuziehen. Du mußt ja vermutlich schon einiges vor Mitternacht aufbrechen für Deinen Flug - also abends nochmal schön Essen gehen, dann ist die Zeit vorbei. Das Gepäck kann man überall auf der Welt für den Tag im Hotel einstellen, meist gibt es eigene Räumlichkeiten dafür.

Muss ich die Flugzeitenänderung so akzeptieren?

Ich fliege am 31.3.12 nach Antalya. Gebucht ist eine Pauschalreise. Bis jetzt gab es einige Flugzeitenänderungen. Am 1.3.12 kamen die Reiseunterlagen per email. Abflug ab Nürnberg um 19:45 an Antalya 23:55. Gestern kam eine erneute Änderung: Abflug ist nun ab Nürnberg 19:15 via Düsseldorf an Antalya 1:30. Die Reisegesellschaft sagt, ich habe das so zu akzeptieren. Ich werde insgesamt etwa 12 Stunden Anreise brauchen, inklusive aller Warte- und Transferzeiten und Anreise zum Flughafen. Ich komme also nicht an meinem ersten Urlaubstag an, sondern an meinem zweiten und das irgendwann um ca. 4:oo Uhr früh! Gebucht sind 14 Nächte. Muss ich das wirlkich so akzeptieren, dass ich wie ein Postpaket durch die Republik geschickt werde? Zählen An- und Abreise als zwei Tage oder insgesamt als ein Tag? Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus und mit freundlichem Gruß

Barbara

...zur Frage

24h Aufenthalt in Abu Dhabi

Hallo,

wir fliegen im November von Bangkok zurück nach Frankfurt. Wir haben den Flug so gebucht, dass wir Samstag morgens um 0:30 ankommen und Sonntag morgens um 9 Uhr abfliegen. Wir haben also über 24h Zeit uns Abu Dhabi anzuschauen. Jetzt zu meiner Frage. Wir haben uns überlegt für die 2 Nächte ein Hotel zu nehmen. Jedoch sind diese ja recht teuer. Wir sind als Backpacker unterwegs und schauen auch nicht zurück am Flughafen zu schlafen. Gibt es dort denn günstige Möglichkeiten zu übernachten? Ich habe gelesen die Taxi Preise sind sehr günstig. Lohnt sich ein Mietwagen oder ist es besser einen Tag lang die Stadt mit einem Taxi zu erkunden. Wir wollen auf jeden Fall die berühmte Moschee und die Skyline von Abu Dhabi sehen. Gibt es dafür einen besonders gut geeigneten Ort? Meine letzte Frage wäre ob es möglich ist sein Gepäck am Flughafen in Schließfächern zu verstauen? Danke schon mal für die Antworten.

Gruß Dominik

...zur Frage

Mädels-Wochenende in Augsburg

Ich bin weiblich, 26, und lebe seit 7 Jahren in Augsburg, bin an den Wochenenden aber oft bei Eltern/Freunden in Ulm. Kommenden Samstag kommt meine ältere Schwester (34) zu Besuch und bleibt bis Sonntagabend. Vor genau einem Jahr war sie schon mal zu Besuch und wir waren abends im Purist was trinken und am nächsten Tag im Henry's, auf dem Wochenmarkt, in der Regierung von Schwaben (dort war Tag der offenen Tür), im Hofgarten, in der Fußgängerzone und dann in unserer neuen Wohnung (Schlüsselübergabe), in die ich eine Woche später mit meinem Freund gezogen bin. Nun fehlt mir momentan eine Idee, was wir dieses Jahr zusammen unternehmen könnten?! Ich habe ihr das Wochenende zum Geburtstag geschenkt und habe jetzt keinen Plan :( Das Wetter soll ja leider nicht allzu gut werden, also können wir uns nicht die zwei Tage nur draußen aufhalten.

Bisher habe ich mir Folgendes notiert: - Museen (Maxmuseum/Naturmuseum/TIM - wir wohnen direkt daneben, H2 Glaspalast) - Planetarium - Samstagabend Mahagoni Bar/Kantine/Weißes Lamm, falls sie weggehen möchte, ansonsten Kino (Cinemaxx ist gleich ums Eck) - Samstagabend Domsingknaben im Dom - Samstagmittag Flohmarkt in der Sporthalle - Perlachturm - Goldener Saal - Puppenmuseum (in der Kiste war sie schon mehrere Male) - Jüdisches Kulturmuseum/Synagoge (am Sonntag)

So, mehr fällt mir nicht ein :( Habt ihr Ideen? Danke schon mal!

...zur Frage

Flug verpasst wegen falscher Information vom Hotel

Hallo

ich bin gerade mit meiner Freundin aus unserem Urlaub wieder gekommen.

Wir hatten ein Hotel auf Kos für 12 Tage.

Am 29.8.12 sollte unser Rückflug gehen. Wir hatten uns einen Abend vorher an der Rezeption informiert wann wir zum Flughafen abgeholt werden. Dort wurde uns dann die Zeit von 18:45 mitgeteilt. Dies hatten Sie aus Ihren Unterlagen entnommen.

Nächsten morgen sind wir Vorsichtshalber nochmal dort hin gegangen und haben ein weiteres mal gefragt. Wieder wurde uns diese Zeit genannt.

Als wir dann abends auf den Bus warteten kam diese nicht. Als wir dann an der Repzeption fragten wurde uns mitgeteilt das der Bus bereits eine Stunde vorher kam. Wir wurden weder benachrichtigt noch wurde nach uns gesucht.

Sind dann selber mit dem Taxi zum Flughafen dort war das Gae dann aber schon geschlossen und wir konnten den Flug nicht mehr antreten.

Habe dann bei der Notfallnummer unseres Reiseanbieters angerufen. Dort wurde ich anfangs schon fast "dumm angemacht" wieso wir uns denn auf die Aussagen vom Hotel verlassen würden!?

Aufjedenfall war das Ende vom Lied das wir eine Nacht in ein anderes Hotel mussten. (Kosten 192 Euro für uns beide), Taxi dorthin zahlen mussten (Kosten 22 Euro).

Nächsten Tag hat die gute Dame dann ein Flug gefunden der nach Frankfurt Hahn geht.( ca.300km von unserer Heimat weg) Der Flug hat uns dann zusammen nochmal 660 Euro gekostet.

Wir mussten alles selber zahlen und als ich Sie drauf ansprach wie es mit den ganzen Kosten aussehen würde, meinte Sie das wir selber dran schuld wären. Wir hätten direkt bei denen anrufen sollen und nach den Abholzeiten fragen sollen!

Das kann doch nicht sein. Wenn man im Hotel nachfragt und die Leute dort sagen ja moment und gucken in Ihren Unterlagen und sagen dir dann die Zeit , dann geht man doch nicht davon aus das diese Falsch sind.

Haben wir eine Chance das Geld zurück zubekommen?

An wen Sollte ich mich wenden? Direkt an das Reiseunternehmen oder erstmal zum Reisebüro?

Hoffe Ihr könnt uns ein wenig weiterhelfen.

Gruß

Bastian

...zur Frage

Verspätung Flug Condor Cancun-Frankfurt fast einen Tag, Informationen miserabel, was können wir tun?

Wir sollten am 13.10. um 19.40 Uhr von Cancun nach Frankfurt zurückfliegen. Nachdem wir eine Stunde auf den Bus warteten und dieser nicht eintraf, fragten wir am Guest Service nach. Die Dame rief bei Condor an und bekam die Meldung das der Flug Verspätung hat und wir wieder einchecken müssten für eine Nacht. Der Flug würde am nächsten Tag um 12.00 Uhr stattfinden. Keine Begründung warum oder wieso. Abreise im Bus wäre um 07.20 am 14.10. Nachdem alle übrigen Hotels abgeklappert wurden, fuhren wir Richtung Flughafen. Kurz vor der Ankunft auf diesem, wendete der Bus und fuhr zurück Richtung Playa del Carmen. Der Junge der die Koffer eingeladen hatte fuhr im Bus mit und fragte ob jemand spanisch sprechen würde. Ich bejahte und musste dann den Mitreisenden erklären, dass der Flug um 11.00 ginge, (es war gerade 09.00 Uhr) und der Flughafen nicht angefahren werden könnte.Deswegen fahren wir jetzt in das Hotel Iberostar und können dort essen und trinken bis wir wieder abgeholt würden. Alle Koffer wurden wieder ausgeladen und nun endlich kam die Dame von Neckermann und erklärte uns das der Flug erst um 14.00 Uhr ginge Condor hätte Verspätung. Kein warum oder wieso. Um 11.30 Uhr wurden wir abgeholt und checkten in Cancun ein. Der Flug ging 14.45 Uhr. Wir hatten einen Anschlussflug mit Lufthansa nach Zürich.Dieser war natürlich auch verspätet und wir wussten nicht, wie wir einen Tag verspätet nach Zürich kommen. Der Pilot erklärte uns über die Durchsage, das wir verspätet wären, weil die Maschine von Condor die uns abholen sollte, einen Defekt während des Fluges hatte und auf den Azoren landen musste. Ein anderes Fluggerät wurde angefordert und das dauerte natürlich seine Zeit. Die Passagiere mit Anschlussflügen bekämen vor der Landung Bescheid, wohin Sie gehen müssten um an Ihre Tickets für den Weiterfug zu kommen.Condor würde das alles regeln. Nichts derleichen geschah. Ich fragte dann die Stewardess und diese sagte wir sollten zum nächsten Lufthansaschalter. Nach erfolgreicher Suche sagte man uns wir müssten zum Condor Schalter. Ich möchte nicht beschreiben an wie vielen Schaltern wir waren und besonders in welchem Zustand. Von Condor keine Kommunikation , von Lufthansa nur Desinformation Zum Schluss konnten wir dann mit der Swiss nach Zürich fliegen. Dies waren nur einige Einzelheiten. Können wir bei Condor oder bei Neckermann auf Schadenersatz bestehen oder was sollen wir tun. Wir hatten bei all unseren Reisen noch nie solche Probleme. Condor Flug Cancun-Frankfurt DE 4157 normal 13.10.2011, 19.38 Uhr Verspätet 14.10 , Abflug ca.14.00.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?