Hallo,

also ich kann dir folgende Seite dazu empfehlen:

http://ostern-2016.com/kurzurlaub-ostern/

Schau einfach mal rein. Dieser gibt dir viel Informationen rundum Urlaub über Ostern. Vorallem Kurzurlaub, also nur über die Feiertage. Bietet sich ja an. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

viele Grüße,

...zur Antwort

Der Tag der abreise ist Samstag und der Tag an dem dein Flug geht, ist Sonntag (2 Uhr) richtig? Du hast das Zimmer am Tag der Abreise jedenfalls meistens nur bis 10 oder höchstens 12 (LAte Check Out ist meistens gegen 14,15 Uhr) zur Verfügung. Sprich du musst am Tag der Abreise schon Morgens/Mittags/Nachmittags raus. Am besten noch eine Nacht dazu buchen. Oder eben Koffer beim Hotel lagern und dann bis zur Abreise irgendwas außerhalb deines Hotelzimmers machen!

...zur Antwort

Ich würde dir auch empfehlen, das Geld direkt zu wechseln. Manche Eurobeträge sind ziemlich frech im Gegensatz zu dem Preis in Kronen. Mit einer Sparkassenkarte zahlst du knapp unter 5 Euro Gebühr, lohnt sich also auch nicht wirklich!

...zur Antwort

Je nach Art der Versicherung. Aber es gibt definitiv Versicherungen, die dir auf alle Fälle alles erstatten, egal aus welchem Grund du die Reise nicht antrittst. Jedoch sind die natürlich teurer.

...zur Antwort

Also ich finde auch, dass ist abhängig von einem selber. Ob man selbst diese Disziplin hat. Aber wer die Disziplin für ein Fernstudium hat, sollte dies genauso an einem anderen Ort haben. Letztendlich kann ohne Disziplin jeder einzelne Ort eine Ablenkung sein. Selbst zu Hause. Wenn man z.B. denkt ach ich schau kurz TV, oder mach das und das.. Da ist es egal ob du zu Hause bist ( wo dich übrigens auch Freunde anrufen können und dich anrufen können, dass du rauskommst) oder irgendwo im Ausland bist :)

...zur Antwort

Also das ist unterschiedlich es kann sein, dass du Pech hast und wegen des Vornamen die dort enorme Probleme machen, es kann aber auch sein, dass du Glück hast und du einfach so reinkommst bzw. deine Tante. Ist wohl abhängig von der Laune des Kontrolleurs. Bei meiner Frau war das wohl mal ein "falscher" Vorname und wir hatten Panik, dass es nicht funktionieren sollte. Aber die haben nicht mal nachgefragt.

...zur Antwort