Stellt ihr zu euren Urlauben Reiseberichte online?

17 Antworten

ja, ich habe auch schon einen Bericht online gestellt. Veröffentlicht habe ich die Berichte bei Holidaycheck. In einem Fall habe ich mich einfach sehr über die Gastfreundlichkeit einer Pension gefreut und wollte das mal veröffentlichen. Wenn etwas besonders positiv auffällt, dann darf man das auch mal erwähnen. In einem anderen Bericht habe ich mich über den schlechten Service geäußert. Man sollte immer wissen was man bucht und was man erwarten kann. Wenn dies allerdings überhaupt nicht in Ordnung ist, dann muss man das auch mal öffentlich machen. Ich schreibe die positiven Erlebnisse genauso auf, wie die negativen Erlebnisse.

Hallo,

also ich stelle doch meine Privatfotos nicht online (für jeden sichtbar) Also wie schon jemand geschrieben hatte, poste ich welche auf Facebook (auch nicht alle) was aber nur meine Freunde sehen können. Und ich räume meine Freundesliste stets auf, so dass nicht jeder den ich nicht kenne meine Bilder und Posts sehen kann. Außerdem habe ich Privatssphäre Einstellungen gewählt. Es muss nicht die ganze Welt mein Privatleben kennen :)

Klar, um anderen die Möglichkeit zu geben sich zu informieren, was es für Aktivitäten im jeweiligen Ort gibt. Ich nutze auch Reiseberichte um mich zu informieren. Man erfährt ja oft einiges über die Gepflogenheiten vor Ort und erhält immer wieder wertvolle Tipps, die einem bei der Urlaubsplanung helfen.

Was möchtest Du wissen?