Kurze Hosen: Eine Deutsche Besonderheit?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Nein, kurze Hosen werden im Ausland genauso wie bei uns getrragen 66%
Kurze Hosen sind tatsächlich eine deutsche Besonderheit 33%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein, kurze Hosen werden im Ausland genauso wie bei uns getrragen

Nein, diese wirklich schlechte Angewohnheit ist nicht typisch deutsch - das sind einfach Männer, die nicht erwachsen werden wollen und die gibt es auch in Holland, England........ ;-) kurze Hosen kann man nur tragen so lange man(n) nicht älter als 14 Jahre ist......

Stimmt. Wobei Männer durchaus schöne und auch sexy Beine haben können. Aber dennoch schaut es un-männlich und nicht Erwachsen aus.

1
Kurze Hosen sind tatsächlich eine deutsche Besonderheit

Klar tragen überall Menschen kurze Hosen, aber die deutsche Besonderheit sind vor allem die häufigen kurzen Hosen bei Erwachsenen. In vielen Ländern, die ich bereist habe war das nicht gut angesehen. Bei Kindern jedoch immer.

Ob 'kurze Hosen', speziell bei Männern, eine deutsche Besonderheit sind, kann ich nicht sagen (vielleicht stehen solche Anmerkungen ja auch in anderssprachigen Reiseführern :-)?)! Gerade in Indien (und einigen anderen ehemaligen 'Kolonialländern' der Briten) gibt es ja sogar offizielle Polizei-Uniformen mit Bermuda Shorts.

Aber wenn Du richtig kurze Hosen meinst, das fällt mir schon weltweit auf, daß offenbar deutschen Touristen oft das nötige Fingerspitzengefühl fehlt, wo und zu welchen Anlässen diese kurzen 'Kinderhosen' angebracht sind. Denn eigentlich sind die wirklich nirgendwo notwendig - ein Blick auf die 'Kleiderordnungen' gerade sehr heißer Länder zeigt, daß die Männer dort so gut wie immer lange Hosen oder Lungis oder Dishdashas etc. tragen! Alles dafür gedacht, daß durch den Luftzug, der da beim Gehen entsteht, die Hitze erträglicher wird und man vor der direkten Sonne etwas geschützt ist.

Ähnliches gilt auch für Frauen: Die möglichst knappe Bekleidung bei großer Hitze ist eher kontraproduktiv und stößt in vielen Ländern nicht auf große Gegenliebe!

Ich fand es schon ein wenig merkwürdig, daß an dieser Kirche auf Rarotonga im Hinweis auf entsprechende Kleidung nur auf deutsch auf die kurzen Hosen explizit hingewiesen wurde (siehe Foto!).

Kurze Hosen und Unterhemden... - (Deutschland, Ausland, Kleidung)

ciao, Roetli! Auch in Venedig - explizit in San Geremia (gleich beim Palazzo Labbia,) und in der Chiesa di San Marcuola, ebenso wie in San Lazzaro fiel mir auf, dass "das Tragen von "Kursem Hosen" und von "Kleidern schulterfrei" als nicht genehm erscheint - man möge sich, bitte, der "kostenloser Verfuegung stehendem Tuche befleisigen. Grazie"

1
@tintoretto

Ich find's ja schlimm, daß man darauf erst hinweisen muß, aber fand es peinlich mitten in der Südsee, daß man in Englisch und Französisch nur auf "Gepflegte Kleidung", in Deutsch aber explizit auf die kurzen Hosen hinweist bzw. offenbar hinweisen muss :-)

0
@Roetli

Roetli, ich geh mit dir konform... wenn man das so sagen kann oder darf....ich meine - hinter vorgehaltener Hand - dass es schon ein klitzekleinwenig beschämend sein sollte, wenn auf Hawaii - das meintest du doch?? solche Diskussionen entstehen Ich denke an den Vater einer Freundin von mir, der Präsident des Hawaii Volcanoes National Park ist, und ähnliche Diskussionen in seinem Team führte.... da sogar dort der "angenehme Anblick von Touristen" ein Thema ist...

LG

0

Was möchtest Du wissen?