Ciao - Pamplona ist absolut sehenswert!

Die Kathedrale Santa Maria la Real de Pamplona, die zwischen dem 14. und 16. Jahrhundert erbaut wurde, und das Königsmausoleum beherbergt, ist der bedeutendste sakrale Bau in ganz Spanien!

Auch sehenswert ist das barocke Rathaus, sowie die Zitadelle mit einem wundervollen Garten, dort werden oft Konzerte gegeben und finden Ausstellungen statt!

http://www.pamplona.net/

...zur Antwort

Ciao, olivia50 - einwandfrei : Venedig - denn es war eine Provinz von Byzanz! (Ich gebe jetzt keinen geschichtlichen Unterricht.....)

Die schönsten Werke mit typisch byzantinischem Einschlag in Venedig sind - abgesehen vom Markus-Dom, der stark an die Hagia Sofia erinnert, die Kirche Santa Fosca auf Torcello, die Kirche "Santa Maria e San Donato" auf Murano, der Palazzo Lion Morosini am Canal Grande, (teils auch) der Fondaco dei Turchi, Ca' Pesaro Papafava, etc. etc.

Dieser "venezianisch-byzantinische Stil" erhielt sich teils bis über die Gotik hinweg in die Renaissance.

wenn du geschichtliche Daten dazu suchst, hier wären einige vorhanden:

http://geschichte.zvab.com/geschichte_venedigs.html

LG

...zur Antwort

ciao - ich würde dir zwei Schlösser vorschlagen.

Das erste ist mit dem Auto in eineinhalb Stunden erreichbar, Schloss Peles. Dort kann man - unter vielem anderen- Jugendwerke von Gustav Klimt sehen.

http://www.rumaenien-info.at/de/sehenswuerdigkeiten/schloesser-palaeste/202

...zur Antwort

Ciao - Bergamo hat eine sehr schöne Altstadt (Fussgängerzone), die es zu besichtigen sicherlich wert ist, mit einer venezianischen Stadtmauer aus dem 16. Jahrhundert, teils an die 50m hoch!, die Tore tragen noch den Löwen Venedigs. Bartolomeo Colleoni, der berühmte Condottiere, war in Bergamo geboren, ebenso wie Donizetti (Lucia di Lammermoor), für den hier ein Museum errichtet wurde.

Auf jeden Fall sehenswert ist der Dom!

In die Oberstadt, San Viglio, kommt man mit einer Bahn, bei Schönwetter kann man bis Mailand sehen.

http://italien.germanblogs.de/archive/2012/09/15/bergamo-sehenswuerdigkeiten-der-stadt-oestlich-von-mailand.htm

LG

...zur Antwort

Ciao - es gibt eine Stadt auf Sicilien, in der du "zwei Häfen" finden könntest - einen modernen, und einen kleinen Fischerhafen.

Es ist Porto Empedocle.

Wenn dir das nichts sagt, vielleicht hast du mal einen Montalbano-Film im TV gesehen. Porto Empedocle ist "Vigàta"....

http://sicilia.indettaglio.it/eng/comuni/ag/portoempedocle/portoempedocle.html

...zur Antwort

ciao - ja, es gibt Rundflüge....

von Heliair-Venice z.B.

http://executivejet.wix.com/heliair#!blank/vstc4=galleria

und: natürlich darfst du Fotos machen!

LG

...zur Antwort

nun, ich weiss nicht, ob das eine "hässliche Stadt" ist:

http://it.wikipedia.org/wiki/File:La_Spezia.jpg

Es gibt einige sehr schöne Parks, es gibt wundervolle Häuser, Castello San Giorgio, aus der Zeit der Genueser Seerepublik, die Abteikirche Santa Maria Assunta, (14. Jhdt), napoleonische Bauten und die Möglichkeit der Bootsausflüge zur Cinque Terre....

urlaub-ligurien.de/Orte/Cinque_Terre.php

...zur Antwort

ciao - kennst du die Häckers Hotels?

Vielleicht wäre das etwas!

http://www.haeckers-kurhotel.de/

...und: ich versichere dir, sie haben schönes Ambiente!

...zur Antwort

Ciao - die meisten Hotels mit "solchen" Ausblicken sind schon etwas gehobenerer Preisklasse.... noch günstig wäre - mit Blick auf den Eiffel-Turm das Hotel Splendid...

guck es dir mal an, aber ich denke - Blick und Preis stimmen!

http://www.hotel-splendid-paris.com/fr/index.php

LG

...zur Antwort