Mit dem Auto in die Türkei...lange Fahrt... wie beschäftigen?

2 Antworten

Wenn du die Fahrstrecke noch nicht kennst, dann ist das zwar eine lange, aber auch wahnsinnig interessante Fahrt. Du wirst die vielen Eindrücke garnicht alle auf einmal verarbeiten können und auf der Rûckreise auch noch vieles entdecken, was dir entgangen ist.

Wenn es dann doch langweilig wird, würde ich dir empfehlen, deine eigene Musik, welche du sicher schon aufgenommen hast, mit Kopfhörer, anzuhören. Je nachdem wie alt du bist kannst du dir auch Hörbücher nach deinem Interesse anhören. Da gibt es recht schöne und auch spannende, sowie preisgünstige Angebote z.B bei Weltbild oder Hugendubel. Dann kannst du dir auch auf einem kleinen DVD-Player, diese Geräte kann man ähnlich wie im Flugzeug an der Rückenlehne befestigen, so dass es den Fahrer auch nicht ablenken kann, einen Film nach deinem Geschmack ansehen.

Lesen kann ich nicht empfehlen, weil dies gerade Kinder, Jugendliche und auch viele Erwachsene nicht vertragen und einem so übel werden kann, dass man eine lange Erholungsphase oder Reisetabletten benötigt.

Die Empfehlung mit einem Tablet halte ich für sehr gut, weil du Alles zur Ablenkung auf einem Gerät hast, Musik, Web Radio, Filme, Hörbücher, Bücher, und Spiele jeder Art, es muss ja kein iPad sein, es gibt auch preisgünstige Alternativen. Auch Handys bieten heute viele Möglichkeiten zum Spielen und mehr.

Mir persönlich wäre der Bildschirm auf dem Handy zu klein, aber ich sehe immer wieder das Jugendliche total fasziniert am Spielen und Surfen sind.

Ich hoffe du hast die Fahrt jetzt gut hinter dich gebracht, vielleicht kannst du meinen Rat auf der Rückfahrt nutzen und Vielleicht kannst du auch ein Tablet günstiger in der Türkei einkaufen.

Wünsche eine gute Rückreise.

Je nach Budget gibt es verschiedene Möglichkeiten (absteigend gelistet):

iPad (mit FIlmen, Büchern, Spielen usw.), Auto-DVD-Gerät, Laptop, Mp3-Player, Bücher, Zeitschriften, Rätselhefte, Autokennzeichen Raten, "ich sehe was, was du nciht siehst"-Spiel...

Mein Favorit ist das iPad, weil es eine sehr lange Akkulaufzeit hat. Für das Laptop würd ich einen Auto-Adapter mitnehmen.

Gute Fahrt!

Was möchtest Du wissen?