Überschätzte Reiseziele

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liegt das nicht absolut im Auge des Betrachters?

Ich finde beispielsweise Los Angeles (wie ich grad eben mal wieder in einer anderen Antwort geschrieben habe) absolut schrecklich und würde diesen Moloch, der in meinen Augen wirklich nicht viel zu bieten hat, niemandem weiterempfehlen! Auf der anderen Seite habe ich einen Bekannten, der schon öfter dort war und immer wieder gerne hinfährt und alles ganz toll findet. Hm, also zwei wirklich gegensätzliche Eindrücke.

Und zu dem gerade hier heiß "umstrittenen" Buch: Ich habe die 1000 Places auch im Schrank stehen und finde es durchaus interessant, mal darin zu schmökern! Man sollte es nur nicht überbewerten und als Bibel verstehen, doch ein "Zerreißen" wie hier geschehen ist ebenso überflüssig. Es ist einfach eine nette Unterhaltung.

Du sprichst mir aus der Seele!

0

Bin vollkommen deiner Meinung.

0

Echt originelle Frage. Vor allem die Antworten. Ich finde im Gegensatz zu @seehund Berlin - Wedding durchaus interessant. Nette preiswerte Lokale und eine ganz eigene Atmosphäre. Enttäuscht hat mich Athen. Aber vielleicht war ich auch nur nicht bereit, mich darauf einzulassen, weil ich schnell auf die Inseln wollte. Auch Monaco hat mich enttäuscht. Neapel? Na ja. Da bekommt man wenigstens mit, was eine funktionierende Stadtverwaltung wert ist.

also von mir (oder auch meinen schulbüchern oder lehrern) wurden absolut überschätzt:

pompeji und die akropolis!

dagegen gehalten was ich mir davon gesprochen habe und auch aus den träumen meiner schulzeit stammte: das war rom.

aber wie ich schon sagte, nur was ICH mir davon verprochen habe und es ist doch auch sehr oft so, dass man einfach nur zur rechten zeit am rechten fleck ist und deshalb nicht das ziel pauschal verurteilen sollte.

zugegeben, man macht meist die erfahrung bei doppelbesichtigungen, dass das erste mal schöner war, aber nur meist.

das ist aber wohl auch sehr natürlich, denn die wenigsten leute reisen an ein ziel ein weiteres mal, wenn sie vorab erst mal enttäuscht wurden, oder?

Was möchtest Du wissen?