Frage von Jayfeathersblue, 265

Muscheln von Neuseeland nach Deutschland schicken.

Hallo :) Ich mache gerade ein Austausch jahr und ich wollte meiner Mutter drei Muscheln zum Geburtstag schicken, die ich von einer Seite bemalt habe. Ich habe noch ein paar kleinere Muscheln dazugetan und ein bisschen anderes zeug wie Schokolade. Jetzt hat aber jemand gesagt dass ich die Muscheln vielleicht gar nicht nach Deutschland verschicken darf? Hat vielleicht jemand Erfahrung? Vielen Dank und liebe grüße!

Antwort
von hauseltr, 212

Erspare Dir und Deiner Mutter den damit möglicherweise verbundenen Ärger mit dem Zoll.

Die Strafen für die Einfuhr von auch "gewöhnlichen" Muscheln sind nicht knapp. Auch wenn man sie zu Hauf am Strand findet. Es lohnt sich nicht.

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Rueckkehr-aus-einem-Nicht-EU-Staat/E...

Antwort
von BeKa770, 191

http://www.artenschutz-online.de/artenschutz_im_urlaub/artenuebersicht.php Hier steht nur was von Riesenmuscheln, also gehe ich mal davon aus, dass dies erlaubt ist.

Antwort
von ManiH, 149

Es kommt darauf an, welche Art Muschel das ist, ob sie geschützt sind und bei uns eingeführt werden dürfen. Schau mal in den Zollbestimmungen.

Ebenso wichtig ist, ob ganz allgemein Muscheln aus Neuseeland ausgeführt werden dürfen.

Antwort
von Zuckerschnute, 183

Da würde ich auch erstmal die Bestimmungen durchlesen. Man hat ja schon oft davon gehört, dass Leute versehentlich etwas nach Hause geschickt haben, was unter Naturschutz steht.

Antwort
von moglisreisen, 151

Nette Idee mit den Muscheln. Aber ruf sie doch einfach an; darüber wird sie sich freuen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community