Thailand Urlaub nur wo, Strand, Party, andere Aktivitäten usw.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie kommt man denn bitte als junger Mensch auf Pattaya und Hua Hin (hat man euch das im Reisebüro erzählt). Das eine ist einschlägig bekannt und das andere ist der Ferienort der Bangkoker. Beides nix, wo man hin muss.

Um die Jahreszeit, fahrt nach Koh Samui, bleibt da eine Woche und dann nach Koh Phangan (nachdem ihr ja Party wollt, dann doch gleich die Full Moon Party mitnehmen) und eventuell noch Koh Tao. Da habt ihr Strand und viel Spaß und viele junge Menschen (da verirren sich kaum Familien mit Kindern hin), und für ein bisschen Kultur könnt ihr ja ein paar Tempel auf Samui ansehen. Und plant ein paar Nächte in Bangkok ein, sehenswerte Stadt mit Kultur und mit viel Party, wenn man möchte. Genial.

Und fahrt auch nicht nach Phuket, das ist auch so ein beliebtes Familienziel, mehr Kinder als Erwachsene und Menschen aus gewissen Regionen, die sich sehr komisch (daneben)benehmen.

Besser dann die Region um Krabi oder Koh Lanta. Ist halt bisschen weiter unten.

Thailand lässt sich sehr einfach bereisen. Also Flug und den Rest aussuchen, wie es einem gefällt. Bloß nicht irgendwas pauschal buchen. Viel zu schade, da hängt ihr dann schlimmstenfalls in einem gruseligen Massen-/-Familienhotel mit Animation rum.

DH! Nur zu Hua hin: Für junge Leute mit Partyambitionen wirklich nicht geeignet, doch für ein paar Tage Familien- oder Pärchenurlaub gerade in Kombi mit Bangkok nicht sooo schlecht... Pattaya aber tatsächlich eine Katastrophe!

0

Thailand ist ausgelutscht. Fahrt doch mal lieber nach Kambodscha oder Vietnam, Myanmar etc. Dort könnt ihr wesentlich günstiger und geiler Urlaub machen. 

Pattaya ist der widerwertigste Ort der Welt und auch die ganzen Inseln im Süden sind so überlaufen und verdreckt. Glaub mir ich habe 5 Monate in Thailand gelebt. Schön ist anders und die Leute ein (niederes) Volk für sich. 

Koh Chang im Nordosten Thailands ist wie ich finde noch empfehlenswert 

Naja müsst ihr ja selber wissen aber lasst euch nicht so vom Thailandtrend blenden. 

Hallo Thailand-Partyfreunde,

ich kann euch aus persönlicher Erfahrung auf jeden Fall Koh Samui empfehlen...die Strände und Möglichkeiten für verschiedenste Aktivitäten dort ist ein Traum! Habe einen Reiseveranstalter gefunden, der 1 bis 3 Wochen anbietet und das zur besten Reisezeit...im Januar. Dann ist es ca. 32°C warm und es regnet fast gar nicht.

Bei maxtours gibt es viele verschiedene Partyreisen im Angebot, gerade für junge Leute zu empfehlen... aber ich glaube die Fernstrecken sind für jedes Alter gut buchbar...einfach mal anrufen.

War mit maxtours schon in Novalja...war richtig geil: Strandparty ohne Ende! Auf Koh Samui soll das auch gehen....und die Full Moon Party auf der Nachbarinsel ist echt empfehlenswert...hab ich schon von vielen Freunden gehört.

Ich will auf jeden Fall auch mal hin...wenn ich ein paar Euro gesaved hab xD

Hmm, ich danke euch für eure antworten, also das mit dem Rumreisen ist nicht so das was wir möchten, wir möchten uns schon gerne auf einen Ort fixieren und da steht halt immernoch die Frage offen wohin....ist irgendwie gar nicht so einfach....:-(

Sehr bedauerlich (2 Wochen oder so an einem Ort?? werde es nie verstehen), aber gut. Dann, wie schon gesagt, wäre ich schwer für Koh Samui. Dort habt ihr schöne Strände und Party, viele Bars etc. pp. Ihr könntet direkt an den Chaweng Beach gehen oder (wenn man es etwas ruhiger mag) in den Norden davon ungefähr beim Chaweng Blue Lagoon (wir waren da in einem Beach-Bungalow) oder weit unten im Süden. Wenn man dann in den Trubel will, nur an die Straße stellen, in ein Tuktuk springen und ins Zentrum fahren. Und wenn ihr ganz "gewagt" seid und euch mal aufraffen könnt, den Standort zu verlassen, dann halt mit dem Schnellboot zur Full-Moon-Party nach Phangan halbe Stunde oder so) durchmachen und am nächsten Morgen wieder zurück. Nichtsdestotrotz, plant 2/3 Nächte in Bangkok ein, das ist eine durchaus spannende Stadt sowohl für Kultur als auch für Nachtleben.

Kannst dich ja hier noch durchschmökern: http://www.fernwehforum.de/thailand-forum/

0
@Endless

Vielen Dank für deine Mühe wir lassen uns das alles nochmal durch den Kopf gehen :-).

0

Die absolue Partyinsel ist natürlich Koh Phangan mit seinen Full Moon Partys. Wenn ihr mitten im Party-Rummel wohnen wollt, dann müsst ihr in den Südosten, an den Hat Rin Beach. Ich perslnlich würde dort aber nicht mein Lager aufschlagem sondern eher im Nordosten oder Nordwesten. Die Strände sind schöner und vor allem geht es dort etwasntspannter zu. Auch kann ich euch nur empfehlen, kein Pauschalangebot zu buchen sondern euch einen netten kleinen Bungalow am Strand vor Ort zu buchen. Da habt ihr die Auswahl, könnnt meist um den Preis verhandeln und kommt in den Genuß richtig Thai zu essen und nicht das verwestlichte Zeug im Hotel.

Außerdem solltet ihr euch das mit dem rumreisen noch überlegen. Thailand hat so viele traumhafte Ecken, dass es fast zu schde die ganze Zeit auf einer Insel zu verbringen.

Ganz viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?