Städtetrip nach Singapur oder Hongkong?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne beide Städte relativ gut. Hier kurz die Unterschiede:

Hongkong:

  • Das Klima ist eher wie in Süd-Europa.
  • Das Stadtgebiet ist grösser.
  • Die Stadt wirkt authentischer, manchmal auch schmutziger (was aber auch als wohltuend empfunden werden kann).
  • Es gibt viel mehr zu sehen (Ich war zusammengezählt schon 2 Monate dort und werde wieder gehen.)
  • Bemerkenswert ist der Riesen-Buddha, der alte Hafen, der Peak, und viel anderes. Lange Wanderungen in Wäldern sind möglich.

Singapur:

  • Das Klima ist tropisch.
  • Das Stadtgebiet ist kleiner (aber immer noch gross genug).
  • Die Stadt wirkt klinisch rein, deshalb künstlicher.
  • Ich war bisher 2 Wochen dort und werde wieder gehen.
  • Besonders schön sind der Zoo, (weltweit der schönste, den ich kenne), der Nachtzoo, der botanische Garten, nahegelegene Inseln mit tropischem Regenwald, und viel anderes.

Wo man Kleider schneidern lassen kann weiss ich nicht.

Ich empfehle euch, beide Städte zu besuchen. Für Hongkong werdet ihr aber 4x mehr Zeit brauchen als für Singapur.

Falls es dich interessiert: Ich habe mehrere Videos auf You Tube und Fotos auf Picasaweb, alles unter dem Namen "Tropentier".

Ich wünsche viel Vergnügen!

 

Ich kenne auch beide Staedte, und stimme Tropentier in allen Punkten zu. Da ich in Singapore gelebt und gearbeitet habe, kann ich ergaenzen, dass auch Singapore eine Menge versteckter Geheimtips hat, wo man meist nur Einheimische antrifft. Singapore hat wohl die perfekteste Infrastruktur aller Laender. Auch die Umgebung bietet sich an, Suedmalaysia ist mit Bruecken verbunden, und in 30 Minuten kann man mit Katamaranen diverse Indonesische Inseln erreichen. Uebrigens: Man kann mit EINEM Flug-Ticket beide Staedte, Singapore und Hongkong besuchen. 

2

Maßschneidern lassen konnte man in beiden Städten, aber da es über 20 Jahre her ist, daß ich dort war, kann ich nicht mehr sagen, wo und ob es tatsächlich noch deutlich günstiger ist als in Europa.

Ich hab mal eben gegoogelt, mit dem Suchbegriff tailor-made Singapore oder Hongkong gibts jede Menge Ergebnisse. Ansonsten würde ich mir im Hotel eine Empfehlung holen.

Schneidern lassen geht in beiden Städten. In Singapore gibts Läden in Little India, die das machen. Sonst einfach mal die Locals fragen.

Wenn Ihr Lust auf puren Luxus habt und mit Geld um Euch werfen wollt ist Singapore wohl das bessere Ziel. Toll fand ich Wandern im Regenwald rund ums MacRitichie Reservoir und auf Pulau Ubin. Interessant (krasser Gegensatz) könnte ein Abstecher nach Tanjung Pinang auf Bintan sein (Fähre, 2 Tage einplanen).

In HK bekommt Ihr mehr vom Leben in einer echten asiatischen Metropole mit. Singapore ist mir einfach zu künstlich und alle rennen nur dem Geld hinterher. Sonst können die da nicht überleben.

Aber eigentlich würde ich Euch nach Taipeh schicken ;)

Was möchtest Du wissen?