Gutes Ayurveda Hotel in Sri Lanka/ Indien gesucht in dem auch Kinder willkommen sind

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

ich habe so etwas bisher nur einmal gemacht, finde aber die Kombi mit 3 Kindern (die ja doch bisschen was erleben möchten) schon schwierig.

Wir (Paar ohne Kinder) waren im Barberyn Reef, Beruwela in Sri Lanka, und das war schon alles seeeeehr ruhig (zu ruhig für meinen Geschmack, aber das war meine eigene Schuld, da ich mich zu wenig informiert hatte, wollte eher Wellness und keine med. Behandlungen).

War eine ganz nette Anlage mit kleinen Bungalows (die mittlerweile offensichtlich auch komplett renoviert wurde, muss ich aber nicht weiterempfehlen), guten Massagen und Behandlungen. Aber da gibt es halt nichts, keine Bar (Alkohol darf man ja eh nicht trinken), keinen Pool, keinen Wassersport, das Durchschnittsalter lag wohl bei 50/60, also für Kinder schon mal rein gar nichts. Da geht es echt um das "Abspannen/Gesunden/Reinigen" (so viel Gesundheit wollte ich eigentlich gar nicht).

Also für Kinder stelle ich mir das nicht so toll vor. Gerade mit 14 oder 16 wird man da bestimmt nicht glücklich. Mit 16 hat man wohl andere Vorstellungen von Urlaub.

Abgesehen davon, sollte man auch berücksichtigen: Um wirklich einen gesundheitlichen Effekt zu haben, sollte so eine Kur ja mind. 2 besser 3 Wochen dauern (das kann man keinem Kind zumuten, denke ich).

Vielleicht doch eher den Mittelweg suchen und etwas nehmen, wo auch die Kindlein auf ihre Kosten kommen?? Und dafür zuhause mal ne Woche Heilfasten einlegen??

Ansonsten mal rechts oben Ayurveda eingeben, es gibt nicht sonderliche viele brauchbare Antworten, aber vielleicht ist ja was dabei.

sunnysnachbar 04.03.2011, 22:08

Ich danke dir sehr herzlich für deine ausführliche antwort. Ich weiß, dass es in diesem fall ein spagat ist zwischen den interessen von eltern und kindern, doch meine kinder sind z.B. sehr natur- und fotografiebegeistert und würden sich so schnell nicht langweilen. Strand, sonne und pool sind immer ein prima freizeitprogramm.

0
Endless 05.03.2011, 14:01
@sunnysnachbar

Da hast du auch wieder Recht, Kinder können sich ja recht gut auch alleine beschäften (gerade, wenn sie zu Dritt sind). Kleiner Tipp noch, falls ihr euch für SL entscheiden solltet. Wählt die Südküste: das Wasser dort ist sauberer, die Strände schöner/weiter, teilweise herrliche Wellen. Und auf jeden Fall eine kleine Rundtour durch das schöne Landesinnere miteinplanen :-)

0

Hallo!

Ich kenne ein Gesundheitszentrum in Weligama, das mehr den Guesthouse Charakter hat. Schau es dir mal an: www.RiverHealthCenter.de Sehr gemütlich umgeben von toller Natur, direkt am Fluss und auch nicht weit an den Strand. Ich denke, dort würden sich Kinder auch sehr wohl fühlen. Allerdings ist alles sehr einfach gehalten. Mir persönlich lieber als ein Riesenhotel..... Liebe Grüße, Andrea

Tja, ich glaube Ayurveda und Kinder unter einen Hut zu bringen wird bestimmt etwas schwierig werden. Aber probier es doch mal bei GECCO-TOURS in Wittislingen. http://gecco-tours.com Dort buche ich immer meine Ayurveda-Reisen. Wenn Frau Ehnle-Sharma dir nicht mit Tipps und Angebot weiterhelfen kann, dann weiß ich auch nicht weiter. Sie ist mit einem Inder verheiratet und beide haben das kleine und feine Reisebüro. Ruf sie einfach mal an. Und sprich mit ihr und nicht mit ihrem Mann. Sie ist viel besser drauf!!! Ich drück dir die Daumen.

Ach so, ich vergaß...die kinder sind 11,14 und 16 jahre alt.

Was möchtest Du wissen?