ayurveda in sri lanka. wer kann mir gute resorts empfehlen?welche reisezeit ist ideal?

3 Antworten

Ich kann Dir aus eigener Erfahrung wärmstens das Resort Vattersgarden, direkt am Meer in einem unglaublich schönen Ambiente, an der Südküste empfehlen - das sind deutsche Eigentümer, aber mit 2 einheimischen Ärzten (westlich ausgebildete Humanmediziner mit Ayurveda-Ausbildung in Sri Lanka) und unter ständiger Supervision des Chefarztes der staatlichen Ayurveda-Klinik in der benachbarten Stadt!

Ich habe 4 Wochen eine Panchakarma-Kur dort gemacht und es war einfach unglaublich, was da alles geboten war und wie ich mich hinterher fühlte! Uneingeschränkt authentisch!

Hier ist der Link mit zahlreichen Infos und Bildern, ergänzend gibt es eine deutsche Telefonnummer, über die man weitergehende Fragen klären kann! www.vattersgarden.de

Hochsaison ist von Dezember bis April, meist im Juni/Juli gibt es Sonderpreise (ist aber eigentlich auch eine gute Zeit)!

Die beste Reisezeit für die Südwestküste von Sri Lanka, dort wo sich die meisten Ayurveda-Resorts befinden, ist zwischen Januar und März. Seit Jahren mache ich auch schon Ayurvedakuren, allerdings in Kerala (Indien). Ich kann dir für die allgemeinen Infos und zur Buchung Gecco-Tours in Wittislingen empfehlen. Frau Ehnle-Sharma und ihr Mann (ein Inder) haben das kleine, aber feine Reisebüro. Ich häng dir mal den Link zum Stöbern an. Denn es gibt wirklich sehr unterschiedliche Resorts mit immensen Preisunterschieden. http://www.ayurvedaprofi.de/ayurveda.htm Solltest du bei Gecco-Tours anrufen, dann sprich mit Frau Ehnle. Sie berät viel besser als ihr Mann und erklärt einem Neuling alles wirklich super.

Was möchtest Du wissen?