Bali oder Lombok Habe gehört, dass Bali der Ballermann der Australier sein soll und daher eher Lombok empfehlenswert sei, wer kann mir Tips geben?

6 Antworten

Hi Gotthardeffect,

als Ballermann Indonesiens würde ich Bali nicht bezeichnen, aber es geht hier für südasiatische, bzw. indonesische Verhältnisse schon ordentlich ab. Natürlich gibt es Orte auf Bali, die sehr touristisch sind. Ubud, beispielsweise ist sehr voll, aber auch unheimlich schön. Hier genießt man vegane Ernährung und Joga in einer sehr spirituellen Umgebung. Ballermannfeeling ist das nicht. Überlaufen ist es schon. Du kannst es also nicht für die ganze Insel verallgemeinern.

Lombok ist vor allem im Süden viel verlassener und ruhiger. Gerade das bergige Hinterland von Lombok ist traumhaft schön und toll mit dem Moped zu erkunden. 

Es kommt letztendlich also darauf an welcher Reisetyp du bist. Stehst du auf Local Food, magst es etwas ruhiger, verlassener und natürlicher, bist du auf Lombok besser aufgehoben. Willst du mehr Action, etwas Party oder eine belebte Strandbar, flieg nach Bali.

Oder du wühlst Option 3 und schaust auf den Gili Inseln vorbei. ;)

Die hast also die Qual der Wahl!

Hallo,im ersten Teil deiner Fragestellung liegt schon fast die Antwort.Natürlich ist nicht in allen Teilen von Bali "Ballermannfeeling " zu spüren,wie auch nicht auf Mallorca.Das Ballermann -Zentrum von Bali ist ähnlich wie in Arenal  auf Mallorca der Strand von Kuta / Denpasar da "steppt der Bär". Kneipe an Kneipe,Strandparty und auch zwielichtige Gestalten auch mancher Joint wird wohl da geraucht Alkohol sehr präsent..Habe die Australier wenn sie nicht gerade "sternhagelvoll" waren aber als nette Menschen kennengelernt.Wir hatten etwas nördlich von Kuta im Ortsteil Legian direkt an der Strandpromenade ein sehr schönes Hotel " Bali Mandira Beach" ,einen Bungalow mit Freiluftdusche und Hausgecko.Fast jeden Abend unter freiem Himmel eine Hochzeit ,manchmal erschien der australische Bräutigam in Jeans mit Flip Flop und Bierflasche in der Hand schon leicht angetrunken aber der Pfarrer und das Publikum waren das gewöhnt.Oft wurden wir zu einem Umtrunk eingeladen,lustig.Wenn du kannst versuche im Inselinneren an einer Beerdigung teilzunehmen auch eine lustige Sache....Auf Lombok ist es ruhiger,aber diese Ecken gibt es auch auf Bali sehr viel.Viel Spaß Dietrich aus Halle/saale

 

Es ist wie von Aitutaki beschrieben z.B ganz besonders in Kuta, "das Mallorca" der Australier, mit all ihren unschönen Auswirkungen. Allein schon da es geografisch relativ günstig zu Australien liegt.

In anderen Inselteilen bzw Stränden ist es immer noch traumhaft schön, ruhig und beschaulich. Die Insel ist sehr reizvoll und ich möchte sie dir empfehlen. Man kann ja dem Ballermann-Geschehen aus dem Weg gehen. 

Es ist/wäre sehr schade und Unrecht das schöne Bali auf Mallorca bzw den Ballermann zu reduzieren!!

Im übrigen ist auch Mallorca ein sehr schönes Reiseziel, wenn man eben gewisse Gegenden und Strände meidet!

Reiseroute Indonesien - Bali, Lombok und Gilis?

Hallo ihr,

wir planen unseren 4 wöchigen Urlaub in den Sommerferien auf Bali, Lombok und den Gilis und überlegen uns momentan unseren Route, die aktuell so aussieht: Wir fliegen von Deutschland über Jakarta nach Lombok, wollen 5 Tage in Kuta bleiben anschließend nach Senggigi für 3 Nächte. Danach kommen die Gilis, 5 Nächte auf Air, 2 Nächte auf Meno und 4 Nächte auf Trawangan. Meint ihr das ist zu lange auf den Gilis? Danach soll es nach Bali gehen, da wir letzten Sommer schon dort waren wollen wir keine Rundreise mehr machen sondern 5 Nächte in Ubud verbringen und zum Schluss für 3 Nächte ins Hard Rock Hotel Kuta bevor es dann wieder über Jakarta nach Hause geht. Wir reisen mit unserem 7 jährigen Sohn, also Party brauchen wir nicht ;-) In Lombok möchten wir uns einige Strände, die Gili Secrects und Wasserfälle anschauen, auf den Gilis zum schnorcheln, baden und ausspannen. Was haltet ihr von unserer Route? Gibts Verbesserungsvorschläge? Lieber kürzer auf die Gilis und dafür länger nach Lombok/Bali? Kann man sich auf Lombok genauso problemlos einen Roller mieten um die Gegend zu erkunden wie auf Bali?

Danke schon mal!

...zur Frage

Ubud in Bali tatsächlich so überlaufen?

Einige Leute empfehlen Ubud in Zentralbali als Urlaubsziel. Andere meinen, Ubud sei mittlerweile total überlaufen. Wer war erst kürzlich dort und kann einen Stimmungsbericht geben?

...zur Frage

Künstlerdorf Ubud auf Bali - was gibt es dort zu sehen?

Ich habe gehört, dass es auf Bali ein Künstlerdorf geben soll. Ich glaube, es hieß Ubud oder so ähnlich. Wie habe ich mir das vorzustellen? Was gibt es dort alles zu sehen und welche Art von Künstler lebt dort? Aussteiger?

...zur Frage

Strände auf Bali - wohin? Und welche Verkehrsmittel gibt es da?

Hallo,

ich möchte im Juni wahrscheinlich für 2 Wochen nach Bali. Ich war schonmal in Nusa Dua und kann mich erinnern, dass dort die Strände schön sind. Kennt ihr noch weitere schöne Ecken? Vor allem, wo das Meer nicht so flach ist, dass man nur bei Flut baden kann?

Gibt auch schöne Strände auf anderen Seiten der Insel als im Süden, wo es schöne Hotels gibt, aber nicht so zugebaut wie im Süden und auch eher natürlich und nicht so luxuriös?

Und - wie kommt man in Bali voran, gibt es Busse, muss man mit dem Taxi fahren?

LG und danke für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?