Wie bekommt man am günstigsten Möbel von Bali nach Deutschland?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Orient, Bekannte von mir haben sich Möbelstücke von Bali nach Luxemburg transportieren lassen. Der Transport erfolgt über den Seeweg. Da etliche Touristen Möbelstücke nach Hause transportieren lassen, sind die Möbelhersteller gerade auf Bali mit diesem Vorgehen sehr vertraut. D.h. der Transport und alle damit einhergehenden "Abläufe" werden von den meisten Anbietern übernommen. Ich denke nicht, dass Eigeninitiative in diesen Fall irgendwelche Vorteile mit sich bringen würde.

'clash' hat recht, aber manche Läden verstehen unter 'shipping' aber leider nur innerhalb Asien oder höchstens nach Australien! Für so einen Fall kannst noch bei den großen Seefracht-Spediteuren anfragen, ob sie in einen Container noch 'beipacken' würden/können! Manchmal werden Container nicht voll oder es fragen mehrere Touristen aus Deutschland an. Das kann dann manchmal ein bißchen länger dauern, ist aber dann auch bezahlbar! Tel.-Nr. und richtigen Ansprechpartner für Bali unbedingt schon hier in Deutschland erfragen!!!

Hat man in einem Asien Urlaub asiatische Möbel gesichtet, die man gerne mit in die Heimat bringen möchte, dann sollte man diese Bali Möbel, oder was auch immer, auf jeden Fall über den Seeweg mit nach Deutschland bringen, da es im Gegensatz zur Luftpost bezahlbar ist.

Auf eigene Faust einen Container mit asiatischen Möbeln zu managen, rate ich ebenfalls, wie oben bereits erwähnt, dringend ab, da der Aufwand und Stress viel zu hoch ist. Sein blaues Wunder erlebt man dann später beim Zoll, wenn sich herausstellt, dass die asiatische Shipping Company beim ausfüllen, bearbeiten oder beantragen der Papiere geschlampt haben und die Ware nicht ausgehändigt werden kann.

Mein Tipp: Sucht euch einen Exporteur, der Bali Möbel oder sonstiges nach Deutschland exportiert und fragt ihn, ob ihr eure paar asiatische Möbelstücke mit in seinem Container packen könnt. Somit hättet ihr keinerlei Verantwortung und viel geringere Kosten als würdet ihr die Möbel aus Bali auf eigene Faust nach Deutschland versuchen zu transportieren. Der Bali Möbel Exporteur würde eucht lediglich die wirklich entstandenen Kosten auflisten und einen kleinen Bonus für die eigene Geldbörse berechnen, was jawohl mehr als ok ist. Einfach mal trauen, jemanden anzurufen.

Ich habe es auch schon gemacht und zwar über diesen Shop. Einfach gesagt, was ich haben wollte und wo es das Möbelstück zu kaufen gab und alles andere wurde für mich erledigt.

http://www.asia-wohnstudio.de

47

Beim BND fragen ?

0
53
@AnhaltER1960

Neee, der BND achtet sehr auf die Formalitäten und wiill später Dokumente, also besser beim BMZ.

LG

0
47
@Seehund

Je nachdem, wer das Gepäck aufgibt, scheint BND aber unkompliziert zu sein ^^

0

Was möchtest Du wissen?