Lohnt sich ein längerer Aufenthalt in der Stadt Ubud auf Bali?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Seestern,

Ubud ist auf alle Fälle mindestens eine Woche wert, es gibt viel zu sehen und zu tun. Außerdem ist die geographische Lage sehr praktisch, da quasi im Zentrum von Bali gelegen, sodaß man gut Tagesausflüge in alle Richtungen unternehmen kann.

Viel Spaß beim Planen,

Gruß KristinBali

Vor vielen Jahren war Ubud für mich ein Highlight auf Bali. Hat sich bestimmt verändert, aber die Landschaft ist sicher immer noch unverändert.

Drei, vier Nächste in und um Ubud zu verbringen, ist sicher keine schlechte Idee. Hier ein Film zum balinesischen Künsterldorf, denn Bilder ergänzen Worte sehr gut.

Hallo Seestern,

zwei Tage reichen, um einen Hauch von Ubud kennenzulernen. Eine tolle, vielseitige Stadt, wo es auch in jedem Fall lohnt, länger zu bleiben. Besonders charmant fand ich, dass Ubud im Landesinneren ist (die einzige Stadt für uns damals, ansonsten waren wir nur rund um Bali an der Küste unterwegs). Ich würde es davon abhängig machen, wie lange ihr auf Bali Urlaub macht - es gibt viele fantastische Orte - und dementsprechend würde ich in Ubud bleiben. Viel Spaß auf dieser tollen Insel!:-)

Aber sicher! Ubud ist mindestens 2 Tage wert. Im Vorraus buchen kanns t du machen aber du findest auf jeden Fall auch ohne Vorbuchung etwas. Die Taxifahrer kennen jedes Hotel jeder Preisklasse, sei es noch so klein.

Was möchtest Du wissen?