Bali im Dezember? Regenzeit?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es kommt sehr darauf an, wohin in bali du gehst. Der südliche Teil und das Bergland sind eigentlich tropisch mit Niederschlag das ganze Jahr über. Ganz im Süden ist es eigentlich relativ trocken mit der Chance auf viel Sonne. Je weiter man ins Bergland kommt, umso mehr wird der Regen und die Wolken, selbst wenn es mal nicht regnet, schauts mit Sonne sehr schlecht aus. Der Norden der Insel unterliegt dem Wechsel zwischen Trocken- und Regenzeit.

Man kann glück haben, man kann pech haben. Es sollte nicht mehr als ein paar Stunden pro Tag regnen, aber wenn die dann genau z.b. zwischen 10 und 2 sind, nervts schon...

Am Regenärmsten sind die Bukit-Halbinsel im Süden von Bali, Nusa Lembongan (kleinere Insel neben Bali mit schönen Stränden) und die Region um Amed (Ost-Bali)

Ich war auch schon im Dezember auf Bali. Im November beginnt der Regenzeit. Das heißt aber nicht, dass es nur regnet, sondern nur kurz und heftig. In meiner Zeit über Weihnachten war es oft bewölkt (leider), aber trotzdem recht warm. Einmal hat es den ganzen Tag nur geregnet (aber wie und heftig). Bei Wetter kann man nicht vorhersehen. Falls du trotzdem hinfliegst, wünsche ich dir viel Spaß auf Bali. Mir hats trotzdem gut gefallen. :-)

6 Monate Asien (mein grober Plan)... Bitte um Tip's und Verbesserungsvorschläge

Hallo Zusammen

Ich habe vor im Okotober für 6 Monate alleine durch Südostasien und Indien zu reisen. Mein grober Plan sieht wie folgt aus:

Oktober: Abflug nach Jakarta (Besuch einer Bekannten + Stadtbesichtigung) Weiterreise mit Bus/Bahn in Richtung Jogyakarta --> Bali Weiterreise durch Indonesien, wo hin?

November: Philippinen / Taiwan

Dezember: Flug Shanghai + Besichtigung der Stadt Weiterreise nach Hongkong (Bahn oder Flugzeug?) +Besichtigung der Stadt Weiterreise nach Vietnam

Januar: Vietnam, Kambodscha, Bangkok --> Flug nach Indien

Februar: Indien (wo hin… Neu Delih, Westküste?) Flug nach Thailand

März: 2 Wochen Thailand, Reise mit 2 Bekannten 2 Wochen entspannen in Phuket mit Familie

Habe hauptsächlich wegen den klimatischen Bedingungen diese Route ins Auge gefasst. Fix ist aber noch nichts, ausser dass ich ende Februar in Thailand sein möchte und danach bis ende März das sein werde.

Was haltet Ihr davon, was würdet Ihr anderst machen? Wo sollte ich umbeding einen Abstecher machen, wo besser nicht?

Ich möchte gerne etwas erleben, Land und Leute kennenlernen und ab und zu auch einfach mal nichts machen als in der Hängematte liegen und entspannen. Gegen einen Surf-Stop hätte ich auch nichts einzuwenden. Kennt jemand einen guten Spot?

Vielen Dank im Vorraus... Gruss

...zur Frage

Beste Reisezeit für Thailand, Sri Lanka oder Bali

Wer kann mir sagen wann man am besten dorthin reist. Wir wollen nicht gerade zur Regenzeit dort ankommen.

...zur Frage

War wer schonmal in November/ Dezember in Phuket, merkt man da noch viel von der Regenzeit oder kann man mit viel Sonnenschein und Hitze rechnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?