Gibt es in Dublin gute Parkmöglichkeiten für einen Mietwagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach meiner Erfahrung ist parken in Dublin recht teuer und an den meisten Stellen auch nur für begrenzte Zeit möglich. In der Stadt würde ich mich an eurer Stelle ohnehin mit den öffentlichen Verkehrsmittel fortbewegen. Wenn man aber schon einen Mietwagen hat, gibt es 3 Möglichkeiten:

  1. ein Hotel mit Parkplatz suchen (10-20 Euro pro Tag)
  2. ein Parkhaus suchen (ca. 10-20 Euro)
  3. außerhalb von Dublin auf einem der Car Parks parken (ist natürlich günstiger als in der Stadt)

Mein Fazit: Der Mietwagen lohnt sich nicht wirklich in Dublin. Der einzige Vorteil ist, dass ihr, wenn ihr innerhalb der City parkt, nicht mehr zum Flughafen müsst. Für den Luxus bezahlt man dann eben auch. Könnt ihr den Mietwagen denn wirklich nur am Flughafen mieten. Einige Autovermietungen wie z.B. Sixt haben doch auch eine Filiale in der Stadt.

In einer Stadt wie Dublin würde ich eher auf das Auto verzichten. Im Gegensatz zum Rest von Irland kann hier schon mal sehr hohes Verkehrsaufkommen sein. Was in einer fremden Großstadt, in der man auch noch auf der linken Seite fährt, nicht gerade einfach zu bewältigen ist. Die Parkgebühren sind auch nicht gerade ein Schnäppchen. Es gibt guten öffentlichen Nahverkehr in Dublin, vor allem Busse, die einen von A nach B bringen. Die Innenstadt von Dublin kann man getrost zu Fuß erkunden, das ist die einfachste, sicherste und auch günstigste Möglichkeit. Da die City weniger weitläufig ist wie andere Städte, ist das gut machbar. Infos zu den Bussen findest du hier: http://www.dublinbus.ie/

Hallo- snowy und annapurna haben es eigentlich schon sehr gut beantwortet und ich kann mich dem nur anschließen.Ich habe 5 jahre in dublin gewohnt und bin seit einem dreiviertel jahr wieder in deutschland. Wenn ich mal davon ausgehe, dass sich die verhältnisse in der zeit nicht völlig geändert haben, rate ich von einem auto für euren aufenthalt in dublin ab. Parkgebühren in parkhäusern in city center betragen oftmals 3 -4 euro pro stunde (!) und der verkehr ist nur für nervenstarke kontinental-fahrer (rechtsfahrer). Ich weiß nicht, bei welcher gesellschaft ihr euer auto mietet, doch es gibt durchaus auch stationen in dublin city.

Was möchtest Du wissen?