Reise aus Versehen gebucht wo man nur mit Kreditkarte bezahlen kann ich habe aber keine?

4 Antworten

Ganz einfach: Die Buchung wurde nicht abgeschlossen und ist dadurch auch nicht zustandegekommen. Manche Anbieter machen eben ausschließlich online Buchungen mit Kreditkarte. Auch einige Airlines. Und es geht sogar so weit, daß einige zwar, weil es vorgeschrieben ist, eine E Mail und Tel. Nummer im Profil haben, diese aber kaum besetzt sind. Die Mitarbeiter dafür spart man sich einfach.

Aber diesen von Dir erwähnten Anbieter kann man auch über lokale Agenturen buchen. (Falls natürlich noch Plätze verfügbar sind) Und dort kann man dann auch anders bezahlen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Da die Zahlung nicht abgeschlossen ist, fand auch keine Order statt. Für gewöhnlich erhält man eine Mail, wenn was nciht stimmt. Sonst immer vorab mal prüfen, ob der Service verfügbar ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Mail war schon mal richtig. Ansonsten nochmals mitteilen, dass Dich die Reise interessiert und Du einen Zahlungsweg außerhalb der Kreditkarte aufgezeigt bekommen willst. Wenn das nicht möglich ist, geht’s eben nicht und Du bestreitest eine Buchung.

M. E. ist die auch überhaupt nicht zustande gekommen. Darauf weist schon dieses „technische Problem“ hin.

Ansonsten würde ich mir ungeachtet dieses Vorgangs doch überlegen, eine einfache Prepaid- Karte (z.B. Visa) besorgen. Kostet nicht die Welt und macht Dich heutzutage auch bei Hotelbuchungen etc. etwas flexibler. Autos können damit aber nicht gebucht werden. Da braucht’s eine „normale“ Karte.

Wie gehe ich jetzt weiter vor ?

Versuchen, morgen nochmal anzurufen. Mehr kannst Du nicht machen.

Was möchtest Du wissen?