Hotel gebucht - Stornierung war nicht rechtskräftig

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man muss die Angelegenheit mit Hotel.de klären, die haben das Geld gebucht. Stornogebühren?! Man kann pauschal sehr schlecht sagen. Hängt von Tarif ab. Es gibt versch. Variante, wie z.B.: Variante 1: es war ein prepaid-Tarif (Sonderpreis=billig), d.h. Hotel ist schon berechtigt der Gesamtpreis abzubuchen. Manchmal ist ja so, dass solche Tarife nicht erstattbar sind. Variante 2: wenn nicht rechtzeitig storniert wird, kann von Hotel/ Provider der Preis für eine Nacht als Strafe abgebucht werden. Variante 3: es wird eine pauschale Summe abgebucht. usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?