Lohnt sich die Buchung des Thalys nach Paris in der 1. Klasse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Tarantula,

von wo wollt ihr denn losfahren, weil so weit ich weiß fährt der Thalys erst ab Köln und der Ecke. Aber keine Ahnung; vielleicht irre ich auch...

Lange rede kurzer Sinn: Ich nehme immer den Thalys von Köln aus, wenn ich keinen günstigen Flieger mehr nach Brüssel bekomme (weil ich mich ganz spontan erst entscheide). Der fährt zwei Stunden und dann bin ich in Brüssel. Nach Paris fährt der `nen Augenblick länger; ca. 3 Stunden, aber ganz ehrlich: Für die kurze Strecke überlege ich nicht, ob ich einen Aufpreis bezahle. Ich verzichte gerne auf die plüschigeren Sessel. Da fahre ich gemütlich in Klasse 2, (reicht vollkommen aus), der Thalys ist toll und steige dann frohen Mutes aus. Fazit: Erste Klasse lohnt nicht!

Viel Spaß in Paris!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt etwas drauf an, wie gross Du bist/Ihr seid. Die II. Klasse im Thalys ist schon recht eng bestuhlt (enger als ICE bei uns), so dass Du in der I.Klasse deutlich mehr Platz hast.

Der sonstige Schnickschnack (kostenloses Wi-Fi, Snacks und so), naja, das ist Geschmackssache. Wenn der Aufpreis nicht astronomisch ist, würde ich I. Klasse nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo das kommt klar auf die Fahrzeit an. Auch gibt je je nach Tageszeit und Datum günstigere Angebote für die erste Klasse einfach mal vergleichen (dazu reicht es die Homepage zu kontaktieren) wenn ich ein günstiges Angebot für die erste KLasse bekomme dann ziehe ich dies natürlich der Holzklasse vor, aber bei kurzer Reisestrecke und normalen Preisen reicht auch Holzklasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?