Lange Reisen ohne PArtner - welche Erfahrungen habt ihr?

6 Antworten

Meine Antwort ist zwar subjektiv, aber ich würde nie meinen Partner so lange alleine lassen. Wenn man eine Partnerschaft hat, muss man eben auch auf die Gefühle des Partners Rücksicht nehmen und vielleicht mal Eigeninteressen hinten an stellen. Ich kenne auch Fälle im Bekanntenkreis, die eine so lange Trennung nicht überlebt haben. Vielleicht ist es im Nachhinein gut so, vielleicht aber auch nicht. Wenn es nicht unbedingt sein muss, sollte man seine Partnerschaft nicht auf so eine harte Probe stellen.

Ich denke, generell kann man das nicht beantworten. Dass man alleine mehr und schneller mit Einheimischen in Kontakt kommt ist klar.

Betr. Partnerschaft kommt es darauf an, sicher mal wie lange man unterwegs sein will, vielleicht auch auf das Alter, das Vertrauen usw. Ich denke, da kann man nicht verallgemeinern, was für den einen OK ist, ist für den andern unmöglich. Mein Mann und ich verreisen oft jeweils alleine (bedingt durch Arbeit, Familienumstände etc.) und uns geht es gut dabei, freuen uns aber auch wenn wir wieder mal zusammen weg können.

Mach es! Es gibt ja auch Dich als Mensch mit diesem Wunsch, und Du hast den Wusch. Die Alternative wäre den Wunsch zu verwirklichen, wenn die Beziehung eh dahinne ist....das kanns ja nun auch nicht sein, das Ende zu erwarten um sich einen Reisewunsch zu verwirklichen, oder? Ausserdem könntest ihr euch auch mal treffen für kürzere Zeit. Wie auch immer, ich möchte nicht der Partner/Partnerin sein, in derern Sehnsüchten der Gedanke schwebt man könne es ja machen wenns vorbei ist, nein, dann lieber Freuraum und wenns gut geht und Ihr Euch bereichtert und zufrieden immernoch mögt, dann ists doch umso besser, aber den Verzicht und die dazugehörige Problematik möchte ich auf keiner der Seiten vertreten wollen!

Für deine Reise ist es gut, du wirst eher Leute kennenlernen und das Land wirklich bereisen. Wie eure Partnerschaft das übersteht, kann ich nicht sagen. Es kann auch eine positive Erfahrung sein...

Das ist so eine Frage....... den Mann zieht es in die weite Welt..... am besten für die 'Beziehung wäre es wohl, wenn ihr zusammen reisen könntet. Allein wirst du ganz andere Situationen erleben und oft mal viel mehr riskieren können. Du entfernst dich nicht nur körperlich von deiner Partnerin - je länger du bleibst, desto schlimmer wird es - wie alt bist du denn? Wenn du noch jung bist und die Beziehung frisch wird sie es wohl nicht überleben ;-) Ich kenne eine Beziehung die daran zerbrochen ist - die beiden waren untröstlich - 20 Jahre lang - jetzt haben sie es wieder neu miteinander probiert - alles ist möglich - tue, was dein Herz dir sagt!

Was möchtest Du wissen?