Welche Erfahrung habt ihr mit Fun-Jugendreisen gemacht?

4 Antworten

Fun Reisen ist die komplette abzocke, wenn du erstmal vor Ort bist, musst du für jeden Müll dein Geld ausgeben weil es ja so „notwendig“ wäre. Unorganisiert ist es noch dazu, sogar wenn man mehrmals im callcenter anruft stellt sich am Ende raus dass die Information falsch war. Ich finde Fun Reisen nicht zu empfehlen, die Teamer interessieren sich nicht für einen und selbst wenn man sich verletzt, haben sie nichts um dir zu helfen und lachen, weil sie denken dass dir das betrunken passiert wäre, anscheinend allgemein als Sauffahrt angesehen auch wenn es bei mir und meinen Freunden nicht so war. Ohne Organisation hat man auf jeden Fall weniger Ärger und mehr Spaß. Das einzig gute war unser Hotel aber selbst da kann man Pech haben.

Zu dem Reiseveranstalter den du erwähnt hast kann ich leider nichts sagen, aber wie ich hier erfahre ist es ehre ein Reiseveranstalter der vielleicht gern mal eine Auge zu drückt was den Alkoholbedarf bei Jugendlichen betrifft und ich nicht empfehlen würde. Dies interessiert zwar beide Seiten (Eltern und Kind), wober leider die Eltern nichts wissen und dies sehr schade ist wie ich finde. Spaß kann man ja auch wo anders haben, dafür gigt es jaunzählige Jugendreiseveranstalter die auch ander Ziele anbieten. Ich würde mal schauen was es noch so gibt an deiner Stelle. Dann viel Spaß!!!

Hey josimaus. Wir waren letztes Jahr mit fun-Reisen in Lloret de Mar. Und ich kann fun-Reisen nur empfehlen. Die Teamer waren echt der Hammer. Die waren immer für dich da wenn man sie brauchte. Aber sie waren auch keine Babysitter die immer gesagt haben was man machen darf und was nicht. Auch an den Ausflügen musste man nicht teilnehmen wenn man nicht wollte. Alles ganz freiwillig.

Wir sind mit dem Bus nach Lloret gefahren. Ist natürlich nicht so angenehem so lange im Bus zu sitzen aber ok, man hätte ja auch fliegen können :) Dafür war das Hotel um so besser.

Also wie gesagt, ich kann fun-REisen nur empfehlen.

Wenn du noch fragen hast schreib mir einfach. Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß in Lloret!!!

Hey danke!(: Okay ich denke wir werden das Angebot bald buchen. Das Problem wir sind erst 17 und in Spanien gibt es Alkohol ja erst ab 18...kriegt man das da trotzdem irgendwie?:D

0
@josimaus

Wir waren letztes Jahr auch erst 17 und hatten keine Probleme an Alkohol ran zu kommen. ;) In den Discos wurde es auch nicht so genau kontrolliert. Alles ganz easy....

0

Ich suche ein kleines, witziges Reisegeschenk für einen Freund, habt ihr eine lustige Idee?

Ich bin auf der Suche nach einem Geschenk für einen guten Freund. Es soll sein Fernweh wecken, oder praktisch auf Reisen sein. Eine kleine, witzige Nettigkeit eben. Was habt ihr auf euren Reisen dabei? Was ist auf jeder Reise unverzichtbar? Was wäre ein nettes Geschenk? Mir fällt überhaupt nichts Vernünftiges ein, habt ihr eine Idee für mich?

...zur Frage

Fun-Reisen-Kontrolle?

Hallo! Wir (Alter 16-17) fahren diesen Sommer mit Fun-Reisen mit dem Bus nach Spanien. Hat da vielleicht jemand Erfahrung, ob das Gepäck auf Alkohol kontrolliert wird?

...zur Frage

Lieber einmal im Jahr einen langen Urlaub oder mehrere kurze Reisen?

Gerade habe ich gelesen das es für das Wohlbefinden besser sein soll öfter mal in den Urlaub zu fahren, wenn auch nur kurz.. Dabei dachte ich immer die Erholung fängt erst ab der 2 Woche an. Aber laut einer Studie niederländischer Forscher, ist die Vorfreude auf den Urlaub bereits Entspannung und danach ist man sehr schnell wieder in seinem Trott. Wie macht ihr das? Ich persönlich finde es schon ganz schön öfter mal an verschiedene Ziele zu fahren. Der Artikel ist übrigens in der neuen Fit for Fun erschienen, ich kann ihn leider nicht im Internet finden.

...zur Frage

Urlaubsorte für 10 Personen nach dem Abitur?

Hey ho! Ich hab ein kleines Problem. Meine Freunde und ich (10 Personen) wollten nach dem Abitur in den Urlaub fahren. Dabei wollen wir irgendwo in den Süden Europas, also Spanien, Italien usw. Außerdem wollten wir ein Ferienhaus in der Nähe des Strandes mieten und trotzdem ein Angebot an Weggehmöglichkeiten. Ich weiß das sind recht viele Anforderungen, aber vielleicht habt ihr ja eine Idee. LG xXAnnikaXx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?