Kann man Istanbul als Frau unbesorgt bereisen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich reise in Türkei unbesorgt,nicht nur in Istanbul(im Moment auch;-) Bei der besichtigung von Moscheen Schultern bedeckt und Kopftuch,lange Hosen oder über Knie reichender Rock.
Die Istanbuler Türkinnen tragen was ihnen gefällt ,wer nicht angesprochen werden möchte sollte sich nicht zu freizügig kleiden,ein deutliches"hayır" reicht auch.

Genau so ist es! @Maxilinde optimale und kurze zutreffende Antwort. Wir (m/w) fliegen jährlich mehrmals hin. Aber nur wegen der Kultur, der Vergangenheit und nehmen die neuen Erkenntnisse jeweils mit Respekt auf. MfG

0

Hiiii :)

Also ich bin selber Türke aber habe trotzdem meine zweifel ob das auch machbar ist...Meine Schwester(17) wollte in den letzten Sommerferien alleine mit ihrer Freundin nach Istanbul...naja die haben uns überredet und sind geflogen...es wäre super gewesen aber....ich glaube nicht, dasss die das noch einmal alleine machen würden...die wurden nur angebaggert...Leider (obwohl ich selber TÜRKE bin) ist die Türkische Kultur und der Türkische Mensch noch nicht ganz so "REIF" wie der normale Europär...naja...hoffen wir mal, dass sich das bald mal ein bisschen ändert...

Du wirst wahrscheinlich kaum einen Unterschied zwischen Istanbul und einer deuschten Stadt sehen! In sehe öfter Mädchen mit Kopftuch in Deutschland als in Istanbul! Aus Respekt der Kultur gegenüber würde ich nicht freizügig herumlaufen, anonsten gibt es nichts zu beachten und du kannst dich verhalten, wie immer.Die Stadt ist sehr westlich und europäische Frauen gewohnt!

1 Woche Prag

Halli halo wir, sprich ich und ein Freund, würden gerne 1 Woche nach Prag. Wir fahren mit dem Bus hin. Ich habe mir schon einen Reiseführer gekauft. Vielleicht könntet ihr mir ein paar Tipps geben. Mir ist bewusst dass man best. Dinge nicht ein- bzw- ausführen kann. Muss nur noch schauen welche genau. Wir wollen von Sa bis Sa bleiben. Und das in 2 Wochen. Ist relativ kurzfristig. Aber ist leider so. Was mich interessieren würde ist folgendes: Ist es notwendig sicß h ein Ticket für öffentliche Verkehrsmittel? Muss man auf etwas in Tschechien achten? Risikofaktor? Diebstahl, brutalität? Das ist komplettes Neuland für mich/uns. Man kann sich hoffentlich auf englisch verständigen. was muss man sich unbedingt anschauen? Gibt es was besondere, auf das man achten sollte? Würdet ihr Stadtgebiet für Stadtgebiert planan, oder einfach frei Schnauze? Das Essen ist relativ billig. Doch man muss aufpassen, dass man als Tourist nicht ausgenommen wird. Ich weiss, dass man in kleine Lokalitäten gehen soll. Sind die Speisekarten auch in englischer Sprache? Weiss jemand wie dort Supermärkte heissen? Gibt es Sperrstunden? Man möchte nicht in Fettn+pfchen treten, Wir suchen ein Zimmer, sprich mit 2 getrennten Betten und Bad, Dusche, WC. Dieses soll nicht mehr als 25 Euro pro Nacht kosten. Ist das zu optimistisch? Ich kann leider nichts vernünftiges finden. Wer kann da bitte helfen. Man sollte schon schlafen können und in der Stadt leigen um alle wichtigen Orte zu erreichen. Ihr sollt mir nicht die Arbeit abnehmen, aber hoffentlich mit Tipps unterstützten. Danke euch für alles

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?