Schöne Insel als Alternative zu Jamaika?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für mich ist auch Dominica eine sichere Insel. Ich weiß allerdings nicht was du erleben willst. Ich bin halt Dominica-Fan. Nachdem ich sechs Inseln in der Karibik bereist habe bin ich zu dem Schluß gekommen Dominica ist die grünste, und noch absolut vom Massentourismus verschont. Dort kann man wunderschöne Wanderungen in den Nationalparks machen. Es ist die gebirgigste Insel von allen Inseln über dem Winde. Der Morne Trois Piton Nationalpark wurde sogar von der UNESCO als Welterbe aufgenommen. Im NP gibt es einen 22 km langen Trail, der durch den Regenwald zum Boiling Lake und einem schönen Wasserfall führt. Auch ca. 50 heiße Quellen und drei Frischwasserseen sind dort zu entdecken. Bei Champagne blubbert es herrlich warm von heißen Unterwassenquellen im Meer. Für mich ist diese Insel die schönste und natürlich auch noch die Unberührteste

Danke für den Stern!

0

Eine Kreuzfahrt ist zwar eine gute, leider aber doch eine teure Idee und Du willst ja alleine reisen. Ich mach DIr hier mal eine kleine Auflistung, dann kannst Du planen von welcher Insel Du ausgehen und was Du erleben willst - oder ob Du nur auf einer Insel bleiben möchtest.
Sicherer sind auf jeden Fall Kuba / Dominica ist wunderschön und auf jeden Fall die Reise wert / Antigua und Barbuda / St.Maarten / Martinique / Barbados / Grenada / St.Lucie . Dort kann man gut reisen, man kann auch mit dem Schiff von einer auf die andere Insel und bleiben, wo's einem gefällt, In Google kannst Du ja auch den Ort/Insel eingeben und die Bilder anklicken, dann siehst Du was Dir gefallen könnte. Ich verstehe ja, dass Jamaika Dein Traum ist aber ich würde tatsächlich davon absehen, denn aus einem Traum könnte leicht ein Alptraum werden

Da würde ich dir Kuba vorschlagen, da es eines der sichersten Reiseziele in Lateinamerika und somit als alleinreisende Frau zu empfehlen ist. Zudem gibt es unglaublich viel zu sehen und zu erleben. Viel Spaß, wo immer die Reise auch hingeht!

Was möchtest Du wissen?