Mit dem Rucksack nach Jamaika und die Insel auf eigene Faust erkunden, geht das?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich war als Frau alleine mehrfach auf Jamaika und habe mich auch völig entspannt außerhalb der Hotels bewegt, kein Problem. Finger weg von Drogen, die es überall gibt, das wird hart bestraft. Ansonsten wird man lange nicht so intensiv "angequatscht", wie manche vielleicht befürchten. Die Leute sind einfach total nett, entspannt, freundlich und einfach auch nur an einem interessiert für ein kurzes Pläuschen. Da sollte man nicht immer zu viel hinein interpretieren. Das Land ist wirklich sehr arm, die Situtation verschlimmert sich immer weiter. Übliche Regeln, wie Wertsachen an der Frau halten usw. Ich liebe das Land und die Menschen. Nicht (zu sehr) übers Ohr hauen lassen mit den Preisen. Viel Spaß.

Warum entsetzt? Das geht durchaus, zumal wenn es eine Gruppe ist. Auf Jamaika gibt es sicher einiges zu erkunden. Die Südküste ist noch nicht überlaufen und die Blue Mountains sind durchaus ein Reiseziel. Ich würde allerdings vom Campen abraten. Dafür ist das kein Land. Es gibt aber viele preiswerte Guesthouses und auch viel Literatur. Einfach rechts oben mal suchen. Da gibt's schon viele Tipps zum Thema Backpacker. Dessen ungeachtet: GEFAHRLOS gibt es nirgends und Jamaika ist ein armes Land. Aber da sind eben die üblichen Hinweise zu beachten, die überall gelten.

Als Frau alleine unterwegs würde ich das vielleicht nicht machen aber meiner Erfahrung nach ist Jamaika ein sehr entspanntes Land und zu viert wird euch nichts passieren. Generell sollte man sich in Ländern in denen es auch eine große Armut gibt an einige regeln halten, z.B. keinen teuren Schmuck oder Wertgegenstände zur Schau stellen, nicht Nachts durch unbekannte Gegenden alleine laufen, keinen Widerstand leisten bei einem Raubüberfall. Ich denke aber die Reise kannst du bedenkenlos mit deinen Freunden antreten. Ihr werdet auch sicher schnell Kontakt zu einheimischen und anderen Touristen finden und so rauskriegen wo es am schönsten und auch am sichersten ist.

Canale Grande auf eigene Faust!

Ich besitze einen kleinen Sportbootführerschein (See). Kann man in Venedig ein kleines Motorboot mieten und Venedig auf diesem Wege erkunden oder braucht man dafür bestimmte Genehmigungen?

...zur Frage

Kamtschatka - auf eigene Faust oder mit Reiseveranstalter?

Würde gerne diesen wilden Teil Sibiriens erkunden. Bin zwar ein erfahrener Reisender, aber bei diesem Gebiet frage ich mich doch ob eine organisierte Tour sich vielleicht lohnen würde. Hat jemand da Erfahrung?

...zur Frage

Was haltet ihr von geführten Rundreisen?

Wir wollen Anfang nächsten Jahres Indochina bereisen. Eigentlich wollten wir mit dem Rucksack und auf eigene Faust reisen. Bei STA-Travel wurde uns auch eine geführte Rundreise die aber angeblich auch individuelles zulässt angeboten. Was haltet ihr davon? Wer hat damit Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Individuelle Reise nach Namibia

Wir würden gerne 2-3 Wochen die schönsten Orte in Namibia erkunden und das möglichst auf eigene Faust. Kennt jeman einen Reiseveranstalter, der dort individuelle Touren anbietet inkl. Hin- und Rückflug? Erfahrungsberichte wären toll..:-)

...zur Frage

Costa Rica auf eigene Faust erkunden

Wer hat Erfahrungen Costa Rica auf eigene Faust zu bereisen. Wie gefährlich ist es? Komme ich mit dem Bus von A nach B. Wer weiß eine schöne Unterkunft direkt am Meer auch für den kleineren Geldbeutel? Komme ich mit einem Bus auch in die Nähe des Vulkans Arenal wenn ich in Montezuma bin? (dort würde ich gerne einige Zeit verbringen) Auch habe ich gehört das es immer mehr Denguefieber in Costa Rica gibt. Wer weiß was darüber? (ich werde trotz Mückenmittel sehr viel gestochen) Für einige Tips und Erfahrungsberichte wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Muscat an einem Tag - was sollte man sich dort anschauen?

Wir fahren Anfang März mit der Aida durch die Emirate/ Sultanate und legen dabei auch in Muscat an. Die meisten Städte wollen wir auf eigene Faust erkunden und würden gerne wissen, was man in Muscat auf keinen Fall verpassen sollte. Gibt es persönliche Tipps von Euch, die vielleicht nicht in jedem Reiseführer stehen? Kann man sich dort auch gut einen Taxifahrer für mehrere Stunden mieten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?