Hallo,

ich denke mal bei dem "Moin" das du aus dem schönen Norden Deutschlands kommst? :D Das ist dann schon eine Strecke nach Tschechien.

Ich habe zwar, auch wenn ich viel reise, noch keine Erfahrungen mit Fahrverboten im Ausland gemacht, habe aber grade nochmal gegoogelt und auf https://www.bussgeldrechner.org/fahrverbot-tschechien.html#FAQ_Fahrverbot_in_Tschechien ein paar Infos bekommen. Laut der Seite gilt ein Fahrverbot in Tschechen nicht in Deutschland. Immerhin: Anderes Land andere Regeln ;) Nochmal Glück gehabt so wies aussieht!

Wenn du dir super unsicher bist kannst du aber sicherheitshalber auch einfach mal beim Amt anrufen :)

...zur Antwort

Du kannst prinzipiell über Nacht im Flughafen bleiben wen dir das angenehmer ist. Die können dich nicht rausschmeißen :D

...zur Antwort

die Idee ist wirklich schön :)

ich würde sagen auf jeden Fall natürlich die 3 Malzeiten des Tages, vielleicht könnt ihr ja auch eine Art Cocktail Bar machen wo sie sich was zu trinken holen können wenn sie im Pool sind. Sonst könntet ihr noch Kinoabende anbieten oder Spieleabende. Vielleicht gibt es bei euch in der nähe auch eine coole Möglichkeit einen Ausflug zu machen :)

...zur Antwort

Hallo,

da es sich um diesen Sommer handelt dachte ich sage da noch was zu :)

Ich persönlich würde immer bis zum ersten Lebensjahr warten, grade wenn es ein längerer Flug ist. Natürlich geht es auch schon früher aber das kommt dann auch wieder auf das Kind an. Ich würde euch sonst für den ersten Urlaub etwas empfehlen was ihr mit dem Auto erreichen könnt (wenn ihr es dieses Jahr machen wollt) dann seid ihr flexibler und könnt anhalten wann ihr wollt.

...zur Antwort
Mache dieses Jahr nur Urlaub auf Balkonien

ich fliege dieses Jahr nicht in den Urlaub, ist mir zu unsicher :)

...zur Antwort

mit 19 solltest du kein Problem haben. Frag am besten einmal nach ob deine Freunde eine Bescheinigung von deren Eltern brauchen :)

...zur Antwort

Ich versuche immer das Gewicht ein bisschen zu verteilen, also entweder eine Tasche oben auf dem Gepäckträger oder zwei an der Seite :)

...zur Antwort

Hey,

ich war letztes Jahr in Portugal und fand es traumhaft schön. Auch das Autofahren war super angenehm (womit ich nicht gerechnet hätte). Wir sind von Porto die Küste runter bis nach Faro gefahren und auch in den großen Städten war es für mich nicht viel stressiger als in den großen Städten hier in Deutschland. Also Angst musst du nicht haben, solange du Autofahren kannst :D

...zur Antwort

Hallo,

normalerweise ist es so, dass du das Flugzeug wechselst. Da kann es entweder so sein dass du das Gepäck abholen musst oder eben nicht, dass es also direkt zum nächsten Flugzeug transportiert wird. Es ist zwar selten, aber mir ist es auch schon passiert dass ich im Flieger sitzen bleiben musste weil wir einen Tankstopp hatten (normalerweise ist es aber auch da so, dass man das Flugzeug verlässt).

Aber eigentlich sollte dir das deine Airline bei der Buchung (oder spätestens beim einchecken) alles mitteilen :)

...zur Antwort

Das wäre ja totaler quatsch.. Wenn jemand positiv erkrankt ist braucht der nicht 45 Grad und einen Pool sondern medizinische Hilfe. Wieso sollte man ein Hotel mit Angestellten gefährden. Jemand der Krank ist kann nicht in den Urlaub, fertig.

...zur Antwort

Ich würde nicht zu spät buchen, als wir damals nach Kreta geflogen sind waren wir "spät dran" (haben einen Monat vorher gebucht) und dementsprechend waren die Preise auch etwas höher.. Wenn ihr im Oktober fliegen wollt würde ich einfach in den nächsten Wochen mal die Preise beobachten und gucken wie die sich so verändern und dann buchen wenn ihr ein gutes Angebot seht, wartet aber nicht zu lange ;)

...zur Antwort

Also wenn du das wirklich alles so abgesprochen hast, dann würde ich z.B. von dem Airbnb irgendeine schriftliche Bestätigung verlangen (vielleicht eine Buchungsbestätigung) damit du sicher sein kannst das du eine Unterkunft hast!

Ansonsten würde ich mich mal im Internet informieren, gibt bestimmt Seiten für sowas :) und dann noch: viel spaß in Dubai!

...zur Antwort

Hey,

Das du Corona bedingt kein Geld verdienst ist zwar ärgerlich aber du könntest es ja auch mal mit Nachhilfe oder Kassiertätigkeiten versuchen. Genauso auch als Pizzabote*in das bringt Geld rein und gibt dir die Möglichkeit zu sparen (wo ein Wille ist auch ein weg ;) ). Ich war 1 1/2 Jahre im Ausland und es hat mir super gefallen und mein Leben wirklich sehr bereichert, würde es jedem empfehlen der die Möglichkeit hat. Aber am besten informierst du dich nochmal richtig und nicht nur durch Bekannte. Es gibt ja Organisationen die sowas machen. Würden deine Eltern dich denn finanziell auch unterstützen? Ansonsten kann sich das als schwierig darstellen.

...zur Antwort

Sowas sollte man nie verschweigen! Natürlich muss man nicht bei dem ersten kleinen Schnupfen die Alarmglocken läuten lassen aber wenn es ernsthafte Symptome sind ist das eine Selbstverständlichkeit das anzusprechen!

...zur Antwort

Hey,
Ich denke das kommt ganz auf dein Zeitmanagement an. Wenn du dir die Tage richtig planst und im Voraus guckst was du mit ihr unternehmen willst sollte das kein Problem sein. Am Wochenende z.B. könntest du ja sagen ihr macht an beiden Tagen größere Ausflüge und dafür unter der Woche kleinere. Ich würde so 3-4 mal die Woche wirklich was machen (auf jeden Fall am Anfang). Nach einer Weile kennt sie sich ja auch schon selbst aus und kann vielleicht selbstständig Dinge erkundigen oder deine Eltern unternehmen mal was mit ihr, wenn deine Mutter auch Japanisch spricht klingt das ja optimal:)

...zur Antwort