Wohin fliegt ihr zum Reisen nach dem Corona?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

8 Antworten

Ich plane bereits eine Winterreise nach Bayern und wir übernachten in einem Ferienhaus... ich denke, das ist das Beste, was wir in dieser Situation tun können.

Also ich liebe es zu reisen. Und vor der Corona Krise hatte ich auch vor gehabt viele Destinationen aufzusuchen. Mein Nummer Eins Ziel ist zweifelsohne Bali. Dort wollte ich ein paar Yoga Kurse ablegen. Alle meine Freunde schwärmen immer davon, wie anders Bali ist und sich von der westlichen Welt unterscheidet. Deshalb zuerst mal dorthin nächstes Jahr dann für eine längere Weile!

Ich bin auch Yogi :) Aber wieso machst du Yogakurs in Bali nicht in India ?

0

Hallo yolotravel123,

ich würde nach Corona nach Paris fliegen, eigentlich sogar vor der Coronazeit war aber schon zu spät.

Wir haben unsere Mietwagenrundreise vom Juni auf 2021 verschoben, Unterkünfte haben wir selbst gebucht und sind stornierbar. Mit Buchung von Wagen etc. warten wir noch zu. Ausserdem hoffen wir im Februar 2022 nach Patagonien zu reisen. Pläne machen darf man - ob sie durchführbar sind sieht man dann...

Ja ich denke Hotels, Wagenmiete und Tours etc. kann man immer verschieben bis die Situation stabil ist. Ich wünsche euch viel Glück ;) Patagonien hört sich gut an !

0

Also ich habe schon vorher darauf geachtet nicht so viel zu fliegen. Das muss meiner Meinung nach nicht sein. Selbst für so Sachen wie Surfcamps muss man nicht mal mehr in die Karibik oder so. Auf der Seite gibt es ein Surfcamp in Frankreich, wo wir diesen Sommer waren - trotz Corona - weil die Hygienebedingungen top waren und wir mit dem Auto hinfahren konnten. Es dauert zwar etwas länger, aber man fühlt sich sicherer...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?