wo und wie Stopover nach Neuseeland?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stimmt - es gibt keine Non-Stop-Flüge - diese Strecke wäre auch für die leistungsstärksten Flugzeuge einfach zu weit!

Die üblichen Umsteidedestinationen sind Singapur, Hongkong oder Kuala Lumpur, oft auch zusätzlich noch Sydney - manchmal innerhalb Europas auch London oder Amsterdam, für günstige Flüge mit einer der Golf-Airlines vielleicht auch Abu Dhabi, Dubai, Doha oder Manama.

Für einen Stopover von 3-5 Tagen empfehle ich Dir unbedingt SIN und HKG (mit Abstrichen auch KL). Beide wären aber auch für 1 Woche oder mehr gut - und ich würde für den Hin- und Rückflug unterschiedliche nehmen! Nach Sydney gibt es von Auckland aus immer wieder sehr günstige Schnäppchen - das könntest Du Dir dann mal als verlängertes Wochenende oder über Feiertage von Neuseeland aus vornehmen. Für evtl. Stopover in den Golfstaaten würden für alle Destinationen dort 2-3 Tage reichen!

Ob Reisebüro oder Internet hängt auch ein wenig von der Dauer Deines Aufenthaltes ab: Ein Hin-/Rückflug-Ticket kannst Du z.B. für ein Jahr Dauer kaum im Internet buchen. Ich würde mich da wirklich in einem Reisebüro beraten lassen. Für Deine Altersgruppe gibt es Spezialanbieter wie z.B. Travel Overland oder STA Travel - die könnten Dir evtl. auch Flüge zum Studenten- oder Schüler-Tarif vermitteln und können Dich vor allem auch gut beraten! Es gibt nämlich Airlines, die sehr günstige Konditionen für mehrtägige Stopover anbieten - sind dann manchmal insgesamt günstiger als nur ein günstiger Langstreckenflug, bei dem man die Stopover-Kosten selbst tragen muß!

Vielen Dank für deine schnelle Antwort! Du hast mir wirklich sehr geholfen. :)

0

Ich würde unbedingt über Bangkok nach Neuseeland fliegen. auf dem rückflug legst du einen 2 monatigen "stop over" in Bangkok ein, dort ist es sowieso billiger als in Neuseeland!

Also wenn der Ticketpreis ein wichtiges Kriterium ist, würde ich einfach bei einer der vielen Suchmaschinen im Internet nach den günstigsten Tickets von deinem Abflugsort nach Neuseeland suchen. Am Besten bei verschiedenen Suchmaschinen, da nicht alle alle Flüge finden.

Gut zum suchen sind z.b. skyscanner.de, ebookers.de und swoodoo.de

Bei allen Flüge hast du auf alle Fälle einen Zwischenstopp zum Umsteigen, der bei den meisten Fluglinien wo anders liegt. Dort kannst du dann wenn du möchtest einen mehrtägigen Stopover einplanen.

Wenn du einen Überblick über die Möglichkeiten und Ticketpreise hast, kannst du dann entweder bei den Fluglinien direkt online oder im Reisebüro buchen. Natürlich kannst du auch über die Suchmaschinen buchen, aber dann vorher gut checken, ob die Suchmaschine o.k. ist. Bei einigen gibt es in letzter Zeit größere Probleme mit Buchungen und Service.

Vielen Dank für deine schnelle Antwort! :) Werde mal die Seiten durchschauen und mir einen Überblick verschaffen.

0
@TenTen14

Es kommt sehr darauf an, wie lange der Fragesteller bleiben möchte - bei keinem Ticket-Portal im Internet kann man für 1 Jahr im Voraus ein Rückflugticket buchen!

0

Was möchtest Du wissen?