Segeln lernen in Neuseeland - wo kann man dies am besten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann man fast überall machen. Der Segelort schlechthin ist natürlich Auckland. Wenn man gerne Zeit in einer größeren Stadt Zeit verbringen will. Allerdings gefällt Auckland den meisten Leute nicht wirklich. Mir auch nicht. Es ist irgendwie nicht Neuseeland, sondern eine Stadt wie jede andere. Ansonsten gibt es sicher noch 100 andere Städte, aber Tauranga ist zB super zum Segeln und zum Zeit verbringen. Eine schöne mittelgroße Stadt direkt an Meer und in der Nähe von Mt Maunganui, dem Surferparadies. Segelschulen gibt es überall, fahr am besten nach Mt Maunganui und lauf durch die Stadt, da wirst du fündig.

Da an den Küsten Neuseelands intensiv gesegelt wird, dürfte es kein Problem sein, vor Ort entweder eine Segelschule ausfindig zu machen oder bei einem Segler mit Zeit ein Privatissimum zu absolvieren.

Mit dem Segelschein dürfte das eher schwierig werden, denn "deutsche" Scheine dürften dort unbekannt sein und entsprechend auch keine ausgestellt werden.

Übrigens sind ja auch bei uns keine Segelscheine vorgeschrieben, sofern Du nicht an offiziellen Regatten teilnehmen willst.

Was möchtest Du wissen?