Wo sollte man in Neuseeland Fallschirmspringen / skydiving?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unbedingt am Lake Taupo, das ist ein skydiving Mekka! Anbieter gibt es richtig viele, zum Beispiel skydivetaupo.co.nz oder taupotandemskydiving.com - aber in jedem Hotel oder Hostel vor Ort bekommst Du Infos. Viel Spaß!

Hallo, ich habe meinen Sprung vor 2 Wochen in Kaikura absolviert. Das Büro ist am Flzghafen und wird von einem verrückten Holländer geleitet. Sehr lustig und sehr professionell. Mein Bekannter ist in Wanaka gesprungen. Die Preise sind in etwa gleich. Du kannst verschiedene Optionen wählen z.B. mit Video oder ohne und aus welcher Höhe du springen möchtest etc..... Ich habe 305 Euro gezahlt für einen Sprung aus 14.000 f (ca.4000 Metern). Die Landschaft ist in sofern besonders, dass du auf der einen Seite schneebedeckte Berge und auf der anderen den blauen Pazifik hast. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spaß bei diesem einzigartigen Erlebnis!

www.kiwi-camper.de

Skydiven kannst du fast ueberall. Kann aber haeufig ein Unterscheid von ueber 100 $ sein. Die guenstigsten sind bzw. waren vor 2 Jahren) in Taupo und Pahia im Northland. Die Landschaft ist ueberall schoen, viele bevorzugen die Suedinsel in Wanaka oder Queenstown, da ist es aber teuer. Man kann auch auf der Nordinsel starten und auf der Suedinsel abspringen, das ist dann was ganz besonderes. Ich habe das in Rotorua gemacht, sehr professionell, die waren super.

Meiner Meinung nach ist Sky Diving im Abel Nationalpark am schönsten. Der einzige Sky Dive, bei dem du Nord- und Südinsel sehen kannst, dazu den Pazifik und die schneebedeckten Gipfel... ein Traum! Außerdem macht Abel Tasman Sky Dive tolle, sehr professionelle Videos und Fotos von deinem Sprung. Sehr zu empfehlen! :)

http://www.skydive.co.nz/

Viel Spaß wünscht dir Karen von STA Travel!

Was möchtest Du wissen?