Wenn du eine Reise buchst und nicht antretest, musst du trotzdem zahlen. Wenn du bei Reisen gleich storniert kann sein das du nicht alles zahlen musst. Wenn es die Kreuzfahrt ist, die ich denke und du den Economy Tarif gebucht hast bekommst du beim Storno nichts zurück und musst 100 % zahlen.

Forderungen verjähren normal erst nach 3 Jahren. Also schnell zahlen bevor noch Mankosten und dann noch weitere Kosten drauf kommen.

...zur Antwort

Ich war 2 Monate alleine in China. Ich habe viel mit Einheimischen rumgehangen, die haben mir viel geholfen. Es wird kaum Englisch gesprochen und wenn sind sie sehr schüchtern.

Ich habe mir für Essen und Tickets kaufen einige Chraktere aufschreiben lassen, denn die Aussprache ist extrem schwierig. Ich habe es trotzdem versucht. Busfahren war auch nicht so einfach, denn alles ist in Charakteren geschrieben.

Es war auf jeden Fall ein Abenteuer. Und man sollte schon selbstständig sein und wissen wie man sich helfen kann.

...zur Antwort

Du bekommst nur Geld zurück wenn du eine Reiserücktrittsversicherung hast, wenn du die hast musst du bei der Versicherung nachfragen wie du im Schadensfall handeln musst, entweder schicken dir die ein Formular oder du machst das online. Hast du keine Versicherung gehabt, dann hast du leider Pech und bekommst kein Geld wieder.

...zur Antwort

Ich war letztes Jahr im November auf Gran Canaria und war im Meer baden, ich hatte meist 25 bis 32 grad. Ich hatte mir auch Zypern angesehen, aber die Flüge auf die Kanaren waren günstiger udn das Wetter besser, ist ja auch viel südlicher.

...zur Antwort

Also ich hätte kein Problem mit Turkish Airline zu fliegen, im Gegenteil, ich würde das gerne mal machen. Alle die ich kenne, fanden sie gut und sie ist ja nicht umsonst seit 4 Jahren Europas beste Airline und unter den Top 10 der Welt. Wegen Anschläge würde ich mir keine Sorgen machen, denn sonst kann man nirgends wo mehr hin und noch nicht einmal zu Hause bleiben.

...zur Antwort

Das ist schwer zu sagen, ich war in jeder Provinz. Die schönte war für mich Neufundland, aber da ist es teurer hinzukommen, wegen Fähre. New Brunswick, Nova Scotia und PEI fand ich auch super. Für 14 Tage wütrde ich aber auch eher die Rockys und Vancouver empfehlen. Je nachdem was ihr wollt, Städte, Gebirge, Landschaft, oder was. Wollt ihr zelten, in Hotels oder Hostels wohnen? Was ist mit der östlichen MItte wie Quebec, Niagarafälle, warum nur Ost oder West?

...zur Antwort

Ich habe das vor 2 Jahren gemacht, da waren die Visa erst nach 3 Wochen weg in den letzten 2 Jahren ging es aber immer schneller. Du immer wieder auf die Seite gucken und verfolgen wann die eröffnet werden. Ganz genau weiß man es nicht, da es immer verschoben wird, irgendwann zwischen Dezember und März war es in den letzten 4 Jahren. Sobald du das ungefähre Datum weißt, guckt du immer wieder drauf und sobald die freigegeben sind, eröffnest du einen Account und dann solltest du es haben, wenn du alle anderen Kriterien erfüllst. Hier die Seite : http://www.cic.gc.ca/english/work/iec/index.asp?country=de&cat=wh

...zur Antwort

Wo wollt ihr sonst noch hin, ich war 2 Monate in China und in vielen Großstädten. Die Smogbelastung ist sehr hoch, viel mehr habe ich es in Shanghai bemerkt, da die Stadt immer wirkte als würde es neblig sein, das habe ich aber so im normalen Alltag nicht so doll mitbekommen, erst als ich im 25 Stockwerk die Skyline gesehen habe.  Peking hat mich jetzt nicht so sehr gereizt, aber wenn man noch nie in China war auf jeden Fall eine Reise wert. der Sommerpalast ist sehr schön.

...zur Antwort

Ich war auf beiden Seiten und bin über die Brücke mit dem Auto gefahren. Du kannst auch zu Fuß gehen, was tausende täglich machen. Du brauchst kein Visum. Du bekommst eine Aufentghaltsgenehmigung und zahlst ein paar Dollar. Mir hat die amerikanische Seite sehr gut gefallen. Es ist ein nationalpark und nicht wie drüben eibn kleines Las Vegas. Die Bootstour ist besser auf der amerikanischen Seite denn im Preis ist mit drinnen, dass man direkt an den Wasserfall rangehen kann. Einen halben Tag reicht, dann hat man alles gesehen.

...zur Antwort

Wo willst du nun hin, Schottland oder auch England?

Ich habe vor kurzem eine Rundreise durch Großbritannien gemacht für 4 Wochen. Davon war ich 8 Tage in Schottland. Ich hatte für die ganze Zeit einen Mietwagen (über billiger-Mietwagen.de habe ich 450 € ohne Selbstbeteiligung für 4 Wochen gezahlt). Von England, Wales und Schottland, war Schottland mein Highlight. Das Wetter war nicht so dolle, es hat viel geregnet, aber ich habe die Landschaft trotzdem genossen. Isle of Skye ist ein Muss, Loch Lomond, Loch Ness, Edinburgh, wenn du an Whiskey interessiert bist, besuche eine Brennerei, Cairngorms National Park. Ich hatte leider nur wenig Zeit, konnte aber trotzdem viel sehen. ich habe in Hostels gewohnt, die waren alle super.

...zur Antwort

Überall was südlicher ist. Süden der USA, Mexico, Kuba, Karibik, Zentral und Südamerika etc. Flüge von Kanada sind recht teuer. Sonst mal schauen wi es gute Angebote gibt. Mexico und Costa Rica ist z. B. evtl. günstiger.

...zur Antwort

Ich war nie ein großer Disneyfan und hatte den Film auch vorher nicht gesehen. Ich habe dann beim König der Löwen gearbeitet und das Musical um die zehnmal gesehen. Schon nach dem zweiten Mal find ich an die Lieder mitzusingen. Wenn du Plätze am Gang nimmst, laufen die darsteller an einem vorbei. Die Kostüme sind großartig, die ganze Show kann ich nur empfehlen.

...zur Antwort

Wenn du in einer deutschen Jugendherberge übernachten willst mußt du Mitgleid sein. Im Ausland zahlst du ohne Karte etwa (aus meinen Erfahrungen) 1 bis 5 Euro mehr. Du bekommst ein paar Vergünstigungen wie Autovernietung bei Hertz usw. Im Ausland lohnt sich das mehr, jedes Land hat spezielle Rabatte. Z. B. bei Überlandbusse gibst es 25 %, da lohnt es sich.

...zur Antwort

Ich selbst übernachte meist bei couchsurfern oder in Hostels. Ich habe über 50 mal couchsurfing weltweit gemacht und in über 50 hostels weltweit übernachtet. Die wenigen Male, wo ich einen Schlafsack dabei hatte, habe ich ihn so gut wie nie gebraucht. In den meistn Hostels sind die nicht erlaubt und ich habe auch noch nie gefroren bei couchsurfern. Ich würd sagen, du braust nichts anderes als bei anderen Reisen.

...zur Antwort

Jede Destination hat ihre eigene Spezialität, am besten etwas was auch dort produziert ist und speziell ist für den Ort / Insel. Z. B. auf Chios ist Mastix, Lesbos und Kreta für Ouzo usw.. Sonstige Geschenke: Ouzo, gibt es in süßen kleinen Fläschchen, Olivenölseife, Kräutermischungen zum echt griechischen Essen zuzubereiten, T-shirts, spezeille Cremes aus Produkten aus der Umgebung, Süßigkeiten aus der Umgebung, Schmuck, Wandschmuck, Oliven, Malerein. Das ist was mir soweit einfällt.

...zur Antwort

Ich war sechs Tage in Tokyo. Ich habe mit Unerkunft, Essen, Sehenswürddigkeiten und Bahnfahrten etwa 45 Euro am Tag ausgegeben. Viele werden sagen, das ist aber wenig. ich habe in kleinen Restauarnts, Imbißen ab von den Touristenströmen gegessen bin viel zu Fuß gelaufen. Das Hostel hat glaube ich um die 20/22 Euro gekostet. Hostels kannst du unter hostelworld und hostelbookers.com günstige finden.

...zur Antwort

Mußt du wissen, ich sehe gerne viele Länder auch wenn nur wenig Zeit ist. Natürlich gibt es auf Bali viel zu sehen, aber wenn du sonst nicht wieder so schnell nach Australien kommst mache es. Darwin hat mr allerdings überhaupt nicht gefallen. Gibt natürlich immer Liebhaber. Es ist eine kleine Stadt mit wenig Sehenswürdigkeiten. Der Litchfield National Park ist ganz nett, sind aber auch nochmal um die 100 km von Darwin. Wie gesagt, mußt du wissen, ob du den Stress auf dich nehmen willst.

...zur Antwort

Schwer zu sagen. Wenn man sich nie bewegt und total unsportlich ist, kann man schon so seine Schwierigkeiten haben. Es geht zwischendurch schon mal ne Zeit lang bergauf und es gibt einen Teil, wo es relativ steil runtergeht und man auf Steinen rutschen muß. Ich selber hatte vorher einige Touren gemacht und hab zwischendurch auch mal schnaufen müssen. Du brauchst halt etwa 7 -7,5 Stunden, vielleicht 8 - 8,5 wenn du langsamer bist und viele Pausen machst für di 19,4 km. Hier gibt es eine Beschreibung: http://de.wikipedia.org/wiki/Tongariro_Alpine_Crossing

...zur Antwort

Ich war 3 Wochen in Vietnam, Süden und Norden. Es ist schwer zu sagen, was mir besser gefallen hat. Mir persönlich der Süden, aber auch nur, weil der Norden ähnlich wie Südchina ist. Im Norden kannst du nach Hanoi fliegen und dann die Reisfelder in Sapa im Westen besuchen und eine Bootstour in der Halongbucht machen. Das hab ich innerhalb von 6 Tagen gemacht, hat auch gereicht. Im Süden kannst du nach von Saigon eine Tour im Mekong-Delta machen, in Dalat eine Easy Rider Tour machen (super!!!) und an den Strand nach Nha Trang. Schau dir sonst Bilder an, was dir besser gefällt.

...zur Antwort