Werden in Italien noch immer so viele Autos aufgebrochen und wie schützt man sich effektive davor?

2 Antworten

Also davon habe ich in letzter Zeit wenig gehört - wo willst du denn hin - sehr weit in den Süden? Oder fragst du nur generell? Ich denke ja auch, dass nur sehr teure Wagen aufgebrochen werden - vielleicht kannst du deinen Auto CD Player ja auch mit aufs Hotelzimmer nehmen - gibt es das noch? Das man ihn herausnehmen kann? Da würde ich mir keine Gedanken machen, Italien ist bestimmt sicherer als die Balkanländer..........

Das kommt doch sehr darauf an, wo in Italien du unterwegs bist - im Norden wird dir sicher nicht viel passieren - und mit welchem Auto du unterwegs bist - was fährst du denn für einen Wagen? Ausserdem zahlt doch deine Versicherung für den Schaden - da würde ich mir gar keine so großen Sorgen machen - wenn du einen teuren Wagen fährst, dann stell ihn auf einen bewachten Parkplatz oder in eine Parkgarage und lass keine Wertgegenstände darin liegen - wir fahren seit 25 Jahren nach Italien und uns ist noch nie etwas passiert!

26

Das ist nicht ganz richtig. Tatsächlich werden die meisten Autos in Mailand und Rom gestohlen.

0

Was möchtest Du wissen?