In Öl eingelgtes Gemüse - gibt das am Flughafen schon Probleme?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein - 'Probleme' gibt es nicht, es wird Dir einfach abgenommen!!!

Es sei denn, Du hast ein gaaanz kleines Glas voll, max. 100 ml Füllmenge und Du packst es in den berühmten 'Zipperbeutel'!

Öl ist Flüssigkeit und alles flüssige und gel-artige geht derzeit nur in der vorgeschriebenen Menge und Form im Handgepäck. Pack die Gläser je in einen größeren luft- und wasserdichten Zipperbeutel und steck sie zwischen Deine Wäsche in den Koffer, dann kannst Du Dich an den leckeren Tomaten auf jeden Fall zu Hause erfreuen!

Bei meinem letzten Italienaufenthalt haben wir auch Oliven im Gepäck mitgenommen. Wir haben die Oliven einfach in ein Plastikgefäß gefüllt (á la Tupperware)und das ganze dann mit Frischhaltefolie umwickelt. Der Transport hat somit im normalen Gepäck gut funktioniert und das Öl hat sich nicht verselbständigt. Im Hangepäck kannst du die Tomaten mit Olivenöl definitiv nicht mitnehmen.

Was möchtest Du wissen?