Günstig reisen für Fernbeziehung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi! Verlieben kann man sich auf der ganzen Welt. Laut Parship leben 1,7 Mio deutsche Paare mehr als 100 km voneinander entfernt. Ich finde Treffen auf halbem Weg klasse! Wenn man bei einer Reisesuchmaschine wie Dohop oder Kayak explizit nach Flügen zum Partner mit Zwischenstopp sucht, erhält direkt eine Reihe von Vorschläge für geeignete Treffpunkte auf halber Strecke. 

Oder schon mal darüber nachgedacht, sich vom Partner eine fremde Stadt zeigen zu lassen? Die spannendsten Viertel einer Stadt kennen Insider doch am besten. Super ist, sich vom Partner eine Stadt zeigen zu lassen, in der man selbst noch nicht war. Manche Reisesuchmaschinen haben Schnäppchenboxen wie GO bei Dohop oder Explore bei Kayak. Da findet man Flugschnäppchen in jede europäische Metropole. Und der Stadt-Insider kann vielleicht eine Übernachtungsoption bei Freunden organisieren....

Damit die Kosten nicht den Rahmen sprengen, würde ich immer nach günstigen Angeboten Ausschau halten. Selbst bei kürzeren Entfernungen lohnt es sich häufig schon sich ins Flugzeug zu setzen. Für die Inlandsverbindungen gibt es eigentlich immer günstige Angebote auf Dohop.de. Wer nur kurze Distanzen zur großen Liebe zurücklegen muss und flexibel sein möchte kann auch auf einen Mietwagen zurückgreifen. Auch den gibt es auf Dohop oder bei Kayak im Mietwagensegment. Ohne lästige Abfahrtszeiten im Nacken kann die Verabschiedung am Sonntag dann gerne auch etwas länger dauern. Allerdings ist Wien-Berlin echt kein Pappenstiel. Hab ich aber auch schon ein paar Mal nächtens gemacht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

das ist einer der Nachteile der Fernbeziehung, dass man nicht wirklich spontan sein kann, wenn man sich sehen will. Wenn man preislich gut wegkommen (oder hinkommen) will, muss man früh buchen, sich kümmern. Ich hab eigentlich immer Fernbeziehungen geführt, mal weiter weg, mal nicht ganz so weit... lass mich dir sagen: Mit der Zeit hat man so ein paar Tricks raus. 

Ich kann dir folgende Dinge raten zum Thema Fernbeziehung (was das Reisen betrifft): 

- buch online. 

- hör dich um in deinem Umfeld, ob jemand eventuell bald mit dem Auto fährt. Bei Freunden kann man meist günstiger mitreisen als bei anderen Mitfahrgelegenheiten. Und es macht mehr Spass. 

- Nutz für Bahnreisen auf jeden Fall die Preisvergleichsseiten wie http://www.goeuro.de/bahn/. Und plan genug Umsteigezeit ein, gerade bei einer so langen Strecke wie B - W, sonst sitzt du schneller als du gucken kannst, in der Pampa. (die teschechische Bahn ist nicht so genau mit Abfahrtszeiten)

- Für Busreisen nimm dir immer Arbeit, einen Film, genug zu trinken und ein Nackenkissen mit. Das wird dir irgendwann noch mal das Leben retten. Und wenn du über Nacht fährst (was meistens noch schneller geht), dann auch Ohrenstöpsel, denn vor Schnarchern kannst du dich sonst nicht schützen. 

Viel Erfolg! <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Bus schon kennst und keine Lust hast das fortzuführen kannst du noch bei der Mitfahrzentrale irgendwo gucken. Oder nach günstigen Flügen schauen.

Ich finde dafür eignet sich Google Flights Prima, weil du eine Übersicht hast, wann es am günstigsten ist (unter dem Datum).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nutzt schon eine sehr günstigr reise Möglichkeit.

Ich finde die Bahn ist nicht so teuer, wenn man rechtzeitig bucht. Für Studenten gibt es doch auch Rabatte für die BahnCard. Da könntest du auch noch ein bisschen was beim Ticket Preis sparen.

Dann gäbe es dann noch die Mitfahrer zentrale.

Wenn rechtzeitig buchst, kann man auch günstig mit dem Flugzeug nach Wien fliegen und du bist recht kurz unterwegs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du früh genug planst, kannst du auch sehr günstige Flüge finden. Probier's über skyscanner oder momondo, dass mache ich immer gerne um günstige Flüge zu suchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! Wie wäre es denn mit Mitfahrgelegenheiten? Kostet zwar auch immer ein bisschen Geld, aber hält sich meist auch im Rahmen und man ist meist auch schneller am Ziel, als mit der Bahn...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

MeinFernbus und Flixbus bieten meiner Meinung nach sehr günstige Reisemöglichkeiten. 

Hoffe ich konnte helfen, Lisa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?