Welche Buchungswege kann das klassische Reisebüro wahrnehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Reisebüros führen ihre Buchungen über Buchungsplattformen wie Sabre, Amadeus oder Galileo durch... Diese Plattformen müssen gezahlt werden, daher sind Reisebüros sehr wichtig für Buchungsplattformen, da sie hier ein sehr großes Einkommen beziehen und daher auch abhängig von Reisebüros - virtuell und real - sind! Das ist ein großer Vorteil und verleiht Reisebüros eine gewisse "Macht" auf dem Tourismusmarkt...

Was den Trend angeht, wird das eher von der Nachfrage als vom Angebot bestimmt. Das Internet wird als Recherchewerkzeug von den Verbrauchern genutzt, und gut informiert buchen sie dann doch lieber im richtigen Reisebüro, um sich von jemand Fachkundigem die Wahl nocheinmal bestätigen zu lassen!

Viele Grüße Jana

Eine gute Mischung aus virtuellem Reisebüro und stationärem Reisebüro ist www.mcreiseclub.com Da kann man sich Online informieren und sogar per Live Chat sich direkt beraten lassen.

Obendrein kann man auch noch deutlich kostensparen da man Rabatte erhält.

Ein virtuelles Reisebüro ist ein Reisebüro bzw. Buchungsportal im Internet. Man bucht über diese Seite und nimmt per mail oder Telefon Kontakt auf, da das Reisebüro ja nur im Netz besteht und kein Ladengeschäft hat, wo man hingehen kann. Die virtuellen Reisebüros sind meist mit den CRS-Buchungssystemen, wie sie auch in den klassischen Reisebüros zu finden sind, vernetzt.

In der Zukunft wird der Trend zum virtuellen Reisebüro gehen. Dies setzt aber voraus, das jeder von uns einen Internetanschluss hat. Ängstliche, vorsichtige und Bucher von Indiviual-Reisen werden sich das "nicht virtuelle Reisebüro" leider auch übers Internet und die Medien suchen müssen.

Was möchtest Du wissen?