Was könnte man sammeln?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geldscheine möchte ich noch hinzufügen. Ansonsten halte ich mich auch bei Stranddestinationen an die obligatorische Portion Sand und allgemein noch an Ansichtskarten. Die gibt's (fast) überall, passen in jeden Koffer und verschwinden dann dezent in einer Kiste, also keine nennenswerten Staubfänger. Alle anderen "Souvenirs" unterscheiden sich natürlich von Land zu Land.

Stimmt. Geldscheine wäre eine gute Idee, das gibts überall und sieht immer anders aus.. und man kann eher als zB bei Sand nachvollziehen, woher es ist :)

0
@Findus

Den Sand sollte man nach Rückkehr natürlich beschriften...:-)

0

Wir sammeln die Städtetassen von Starbucks. Die sind zwar immer recht schwer und nicht gerade günstig, sehen aber in Summe toll aus :)

 - (Länder, Ideen, sammeln)

Wir haben mal eine Zeitlang Tageszeitungen gesammelt (die kann man notfalls noch im Flieger zurück mitnehmen) oder Modemagazine, das ist auch was für Liebhaber....... wenn einem das viele Papier nicht zu schwer ist - aber man bekommt nicht nur einen Überblick über die bereisten Länder, sondern auch über die Mode der Zeit - da hat man im Alter (im Lehnstuhl am Fenster) jede Menge zu Staunen und zu Lachen 8-)

Ich habe da mal eine sehr schöne Fotoserie gesehen, die zu diesem Thema passen könnte - der Fotograf hat von jedem Hotelbett, in dem er je übernachtet hat, ein Foto gemacht. Der Witz an der Serie waren aber die Bilder, die über dem Bett hingen. Damit kannst du die "Einrichtungs-Vorlieben" um die ganze Welt sammeln ;-)

Oh, man kann unglaublich viel sammeln - ich habe eine Freundin, die sammelt die Milchkännchen von den verschiedenen Cafes in denen sie war. Ich sammle Sand von allen schönen Stränden der Welt und mein Bruder sammelt die Etiketten der Teebeutel von allen Ländern in denen er frühstückt - du siehst, lauter Sammler um uns herum :o))

Was möchtest Du wissen?