Thrombose-Spritzen im Handgepäck - ärztliches Attest auf Englisch?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme zum Fliegen auch immer Thrombose-Spritzen mit. Die stecke ich allerdings in den Koffer. Nur die Spritze, die ich aktuell brauche, ist im Handgepäck. Ich hatte auch noch nie Probleme bei dieser Vorgehensweise. Auch habe ich noch nie ein ärztliches Attest bei meinen Reisen mitgenommen. Bis heute hatte ich auch noch nie extra Kontrollen deswegen oder bin von den Sicherheitskräften angesprochen worden.

Danke, sternmops, das klingt gut. Ich habe nur gleich zwei 11-13-Stunden-Flüge und würde gerne "zwischendrin" die Spritze verwenden, ich müsste sie also ins Handgepäck geben ;-)

0
@fraupaula

Ja, mach das so. Übrigens: Ich habe mal die Cook's und die Fiji's bereist. Wo fliegst du denn hin?

0
@fraupaula

Super, da ist es traumhaft schön. Ich war mal auf Rarotonga und Aitutaki. Ich wünsch dir viele tolle Eindrücke.

0

Hallo fraupaula,

genau zu diesem Thema gab es hier schon einige Fragen (auch in der letzten Zeit). Einfach mal über die Suchfunktion gehen!

Trotzdem meine Meinung: Du drafst Thrombose-Spritzen überall auf dieser Welt im Handgepäck mitnehmen. Falls du auf der mehr als sicheren Seite sein willst, rufe das Auswärtige Amt an. Die werden dir das Ganze auch nochmal bestätigen! http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/01-Laender/Gesundheitsdienst/Uebersicht_node.html Viel Freude auf Deiner Reise!:-)

Dankeschön für deine Antwort! Die bisherigen Fragen habe ich zwar gesehen, aber die beziehen sich meistens nur auf die Frage "Soll ich Thrombose-Spritzen verwenden oder nicht?" - ich möchte ja welche mitnehmen, bekomme sie auch, jetzt fehlt eben nur noch ein "richtiges" Attest, damit nichts schief geht. Aber ich schreibe einfach ein paar Zeilen zusammen, wird schon nicht schiefgehen...

0
@fraupaula

Hallo,

mein Mann musste mal ein flüssiges Medikament im Handgepäck mitnehmen. Er hatte ein deutsches Attest seines Arztes dabei. Niemand interessierte sich für das Medikament oder das Attest ...

0
@RomyO

Danke RomyO! Ich denke eigentlich auch, dass alles problemlos abläuft!

0

Was möchtest Du wissen?