River Tubing in Kambodscha oder Thailand?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst bei den 4000 Inseln im Süden von Kambodscha auf Don Det, dir Schläuche ausleihen und den Fluß dich runter treben lassen, aber ohne Bars am Ufer wie in Vang Vieng.

Si Pan Islands und Don Det sind nicht im Süden Kambodschas, sondern in Südlaos. Achtung, gefährlich wegen der Wasserfälle.

0
@Armando696

Du hast recht, ist mir gar nicht aufgefallen. Don Det ist an der Grenze zu Kambodscha in Laos. Aber warum es gefährlich sein soll, weiß ich nicht.

0

Meide Vang Vieng, das ist einer dieser Alptraumorte, ähnlich wie in Europa der Ballermann. Ich würde eher mit den einheimischen Longtailbooten eine Tour mehr machen als um jeden Preis Rivertubing zu machen.

In Kambodscha gibt es tubing zwischen Vientiane und luanng Prabang ... der name fällt mir aber nicht ein. Es sterben hierbei aber mehrere Menschen im Jahr. Ich habe ghört ein mädl war so randvoll dass Sie auf dem Tube eingschlafen ist und die gruppe hat sie dann verloren

Was möchtest Du wissen?