Reise nach Memphis, Tennesse?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nachtrag: die Highlights habe ich vergessen. Es kommt darauf an, wann du nach Memphis kommst. Die Schaufelraddampfer auf dem Mississippi fahren im Winter nur vereinzelt. Ein muss sind die Enten in der Hotelhalle des Hotels Peabody wobei man die Ein- und Ausmarschzeiten erfragen muss. Die oben angeführte Beale Street sollte man natürlich sehen, aber so richtig Leben ist da überwiegend nur Freitag und Samstag an warmen Tagen. Schwabs Gemischtwarenladen an der Beale ist eine schöne Erinnerung an vergangene Tage. Es gibt auch viele Museen z.B. ein Indianer Museum und das Sun Studio. Mud Island ist eine Nachbildung des Mississippis von der Quelle bis zum Delta. Es kommt auch darauf an, wie lange dein Aufenthalt in Memphis ist aber zu sehen gibt es in der über 500.000 Einwohnerstadt genug. Birdy-München

Wenn man nach Memphis kommt, sollte man nachts unbedingt die Beale Street besuchen, das ist die Amüsiermeile von Memphis. Dort gibt es jede Menge Bars mit Live-Musik (auch viel Country Musik). Vor den Bars wird Bier ausgeschenkt und auf der Beale Street tummeln sich Straßenkünstler, die Saltos und Flickflacks die Straße hinunter machen und danach Geld einsammeln für ihre Künste. In der Beale Street befindet sich auch das Hard Rock Cafe und viele kleine Shops. Die Strasse wird nachts von der Polizei abgeriegelt und es werden wegen des Alkoholkonsums nur Leute über 21 Jahre eingelassen.

Hallo, wenn du über Memphis und Elvis Auskünfte brauchst, bist du bei mir richtig. Ich war mindestens 50 Mal in Memphis und natürlich immer an Graceland. In Graceland ca. 20 Mal. Wenn du ein Elvis Fan bist, ist der Besuch von Graceland ein muss. Du solltest dir auch die offizielle Webside von "elvis.com" ansehen und den kostenlosen newsletter anfordern. Da bekommst du laufend die neuesten Informationen, sogar mit Life-Cam von Graceland. Frag mich ruhig, ich kann dir alles über Elvis beantworten. 1975 hab ich ihn live in Las Vegas erleben dürfen. Birdy-München www.reisetippsusa.de

Was möchtest Du wissen?