Lohnt sich von Athen aus die Fahrt nach Delphi?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, das muss letztendlich jeder für sich selbst entscheide. Ich bin in Delphi gewesen und von dem Areal komplett begeistert. Was man meiner Meinung nach nicht machen darf, ist, morgens nach dem Frühstück hinfahren, kurz durch die Anlage laufen und am Nachmittag wieder zurückfahren. Dafür ist alles viel zu groß. Am besten ist es, wenn man den Tag vorher hinfährt, dort übernachtet und sich den nächsten Tag Zeit nimmt. Man muss das Mystische des Ortes auf sich wirken lassen, an verschiedenen Stellen etwas verweilen und die Anlage und Ausblicke genießen. Wenn dann gegen Mitag die Massen mit den Bussen eintrudeln, zieht man sich zurück und zwei Stunden später besichtigt man weiter. Meine Meinung, es lohnt sich in jedem Fall.

Letztes Jahr war ich in Delphi,in Athen habe ich mir ein Taxi mit deutschsprechendem Fahrer gemietet. Für 200 Euro ab 8 Uhr morgens ging es los ich hatte sehr viel Zeit zu meiner Verfügung, das Taxi hat mich an alle Sehenswürdigkeiten in Delphi hingebracht und gegen 17 Uhr ging es dann wieder zurück nach Athen. Mein Fahrer wartete mit viel Geduld und war immer zur Stelle. Habe viel gesehen und auch sehr viel erfahren auf der Fahrt nach Delphi. Für diesen Preis würde ich das nochmal machen.

Hallo,

ich war auch schon 2x dort und würde wieder hinfahren. Alleine die Landschaft ist schon sehr eindrucksvoll und wunderschön. Vor allem im Frühling ist Delphi sehr schön. Auch die umliegenden Dörfer sind sehenswert.

Schau Dir einfach mal im Internet Fotos an und entscheide selbst.

Auf jeden Fall solltet Ihr die kleine Stadt Galaxidi besichtigen. Das ist eine urige Hafenstadt in der man direkt am Meer tollen Fisch essen kann. Auf der Fahrt von Delphi nach Galaxidi überquert man ein Landabschnitt der voller Olivenbäume ist.

Gute Reise

Ich würde das machen. Alleine die Fahrtstrecke gibt super Eindrücke von Land und Leuten. Du solltest dir dafür die nötige Zeit nehmen. Delphi selbst ist sehenswert, gerade im Frühling. Die Ausgrabungen sin höchst interresant, aber auch die Einheimischen im Bergdorf zu sehen, wie sie bei 25°C im Pullover herumlaufen hat was. Bei meiner Griechenlandrundreise war Delphi sicherlich einer der Höhepunkte. Noch ein Tipp, benutze die einfachen Strassen über Land.

Was möchtest Du wissen?