Wie komm ich mit dem Zug von Deutschland nach Athen ??

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Na ja, die Flüge sind vielleicht sogar günstiger ... aber wenn du unter 26 bist könnte das Interrail-Ticket für Bahn (und Fähre) nützlich sein.

Am schnellsten geht es über Italien (Ancona, Bari oder Brindisi) und mit der Fähre nach Patras. Von da wieder Züge (die Linie wird umgebaut, also vielleicht Busse) nach Athen. Alternativ vielleicht mit Fähre nach Igoumenitsa und mit Bussen weiter nach Athen (eher teurer ++ Landschaft).

Es geht auch nur mit Zug über Osteuropa (eher teurer). Doch sie selbst: www.seat61.com

Eine schöne Reise wünsch ich Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnhaltER1960
01.05.2012, 00:29

Nur Zug nach Griechenland geht zur Zeit nicht.

0

2 Monate vorher buchen, dann für 39 Euro nach Budapest, von dort täglich für 15 Euro nach Belgrad am Schalter in Forint, dann im Zug 335 ab 18:45 für 27 Euro am Schalter in Belgrad in Dinar nach Thessaloniki in Griechenland. Dort in Griechenland sind es noch einmal 5 Stunden mit dem Zug nach Athen für 20 Euro (fährt stündlich). 40 stunden Reisezeit für 101 Euro pro Strecke. Besser Stops einlegen!!! Die Aufenthalte in Budapest und Belgrad lohnen sich. Budapest für die größten Thermalbäder und Belgrad für die Donauauen, Parks und Festungsanlagen. Der Europaspezialpreis für 39 Euro macht es möglich auch 2 Tage in Prag und 2 Tage in Bratislava (ein Tag reicht, ist übersichtlich) halt zu machen ohne Aufpreis. Hab ich beim letzten Mal rausbekommen, das die Tickets ausserhalb Deutschlands 14 Tage gelten, steht oben links. So habt ihr nicht den stupiden Flug mit teuren Flughafenzubringern sondern 5 Metropolen für 101 Euro. Die Hotels sind auch meistens in Bahnhofsnähe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ryanair fliegt äußerst günstig von Frankfurt-Hahn nach Volos. Ich habe für Hin und Rückflug (24.05 hin, 27.05 zurück) etwas über 20 Euro bezahlt. Man sollte von Volos aus ganz gut mit der Bahn nach Athen kommen. (wenn ich zurück bin, kann ich mehr davon berichten ;-) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo meisterschaft 12! Deine Frage erinnert mich stark an meine Kindheit. So sind wir nämlich früher nach Thessaloniki gefahren, als die Flüge noch nicht so günstig waren, wie heute. Für mich war das immer ein sehr großes Abenteuer, da wir so verschiedene Länder durchquert haben und verschiedene Menschen kennengelernt haben. Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie wir Lebensmittel für arme Kinder aus dem Zug geworfen haben. Für uns Kinder war das sehr aufregend, aber es war auch nicht ganz ungefährlich. Heute fliegen wir nur noch, da es viel schneller geht und tatsächlich günstiger ist. Du kannst dich aber auch gerne im Reisezentrum der Deutschen Bahn erkundigen. Ich finde, dass das Fliegen einfach praktischer ist, da du in 2 Stunden im Land bist, während du mit dem Zug 1Tag unterwegs bist. Du verlierst auf diese Weise kostbare Zeit und bist im Nachhinein einfach nur fertig von der Zugfahrt, denn schlafen kann man dort nicht sehr gut. Es gibt aber auch Busverbindungen von Deutschland (Köln) nach Griechenland für 200 Euro (http://www.touring.de/). Aber ich glaube, dass du zu diesem Preis bereits Flüge bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Tat wird der Flieger günstiger werden als die Bahn, genauer die Kombi Bahn/Fähre. Dies selbst, wenn Du nicht mehr die genannten Preise bekommen wirst, auch die günstigeren Bahnfahrkarten sind an Vorausbuchungsfristen gebunden und schnell weg. Normalpreis Bahn wird eher bei 300 Euro einfach liegen, ohne Schlafwagen..... und wenn ein Zug nach Griechenland durchfahren würde. Dies ist aber seit der Währungskrise in Griechenland nicht der Fall, Griechenland hat alle internationalen Zugverbindungen gekappt. Damit müsstest Du entweder in eine Fähe (Brindisi - Patras oder was ähnliches) umsteigen oder in einen Bus, Sofia - Saloniki und dann mit dem Zug weiter. Rechne so oder so mit 48 Stunden über Land/See.

Das drängt sich nicht wirklich auf, selbst wenns am Ende 50 Euro billiger wäre als der Flieger, was ich aber auch noch bezweifeln würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich kenne jetzt keinen Bus, der direkt nach Athen fährt. Wir haben das immer so gemacht, dass wir den Bus von München nach Thessaloniki genommen haben und dann von Thessaloniki aus mit dem Zug in Richtung Athen weitergefahren sind. Früher, als die Drachmen noch im Umlauf waren, konnte man sich auch ganz billig ein Taxi mieten, das dann nach Athen gefahren ist. Eine Busfahrt nach Thessaloniki kostet ungefähr 170 Euro, inklusive Rückfahrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

testweise habe ich mal nach Flügen Köln/Athen - Athen/Köln im Juni geschaut.

Der günstigste (wie gesagt: beim schnellen Suchen) lag bei ca. 170 Euro.

Ob Du mit dem Zug/Bus preiswerter nach Athen kommst....?

Auch den Zeitaufwand solltest Du nicht unterschätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wage jetzt einfach mal kühn die Behauptung, dass es auch sehr teuer sein wird, diese Strecke mit dem Zug zu fahren. Mach dir mal die Mühe und gib bei bahn.de die Strecke München -> Hamburg mit dem ICE ein und dann such nach Billigflügen von München nach Hamburg. Ob du da mit der Zugfahrt immer besser wegkommst ist die Frage. Außer du hast die bahncard100.

Der zweite Gedanke, den ich hatte war: Wie lange möchtest du unterwegs sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnhaltER1960
01.05.2012, 10:00

Dann mach Dir mal die Mühe und suche nach Billigtarifen für die Bahn und vergleiche mit einem Full-Flex-Ticket des Fliegers. Ergebnis ??

Also, bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

0

Hab gerade mal auf der webseite bei german wings geschaut. Die bieten im Juni Flüge ab 59.99 E pro Strecke an - von Köln nach Athen, dann wärst im günstigsten Fall bei 120 Euro für hin und rück. Kann man wirklich nicht meckern. Manchmal bieten die Charterflieger auch noch Restplätze günstig an. Schau doch mal wer die Strecke fliegt. Günstiger wirds mit dem Zug kaum gehen - unabhängig von der verlorenen Zeit. Mach Dir doch mal die Mühe und schau auch bei den Billigfliegern nach. Weiss nicht ob Ryanair die Strecke fliegt, auf jeden Fall fliegen die ab Düsseldorf Weeze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiehstnenHai
01.05.2012, 09:47

Hab auch noch mal bei der Aegeanair geschaut , Düsseldorf-Athen. Da bist dann für einen one way Flug (bester Tarif im Juni) mit günstigen 37 Euro dabei.

0

Was möchtest Du wissen?