Zoll: Darf man thailändische Gewürze nach Deutschland mitbringen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gewürze sind unproblematisch möglich! Aus eigener 2xiger Erfahrung in/aus Thailand rate ich Dir jedoch davon ab!

Ich habe das erste Mal alle Gewürze bald weggeworfen, weil sie in kürzester Zeit ohne jeden Geruch oder Geschmack waren (waren offenbar nur mit Aromastoffen versetzt) und das zweite Mal fand ich - Gott sei Dank noch vor dem ersten Gebrauch - viele winzige Glassplitter darin!

Die Dichte von asiatischen Supermärkten, die es inzwischen überall in Deutschland gibt bzw. daß die großen deutschen/internationalen Supermarkt-Ketten auch schon zahllose exotische Gewürze oder deren Mischungen anbieten - für mich ein guter Grund, die Gewürze hier zu kaufen! Da kann ich mich wenigstens beschweren, wenn irgendetwas nicht stimmt und bekomme Ersatz! Außerdem werden die Artikel, die hier in Deutschland verkauft werden dürfen, zumindest ein wenig auf Rückstände und Giftstoffe kontrolliert!

DH!

0

Hallo,

das darfst Du, genauso wie aus allen, anderen EU-Ländern auch. Ausnahmen wären Sachen wie Fischsauce (Nam Pla), die aus Fischen gemacht wird und deshalb ein tierisches Erzeugnis ist. Zählt in Thailand unter die Rubrik Gewürze. Ansonsten kann ich Roetli nur zustimmen.

LG

Hoppla!!! Ich meine oben in der ersten Zeile natürlich nicht-EU Länder!!! Ist wohl nicht mein Tag heute. :-)

LG

0

Zuerst die Frage, welche Gewürze du aus Thailand einführen möchtest, die du hier nicht bekommst?

Was möchtest Du wissen?