Reifenpanne in Spanien, was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo KumpelMax,

wo ist das Problem?

Wenn Du Mitglied in einem Automobilclub (ADAC o.ä.) bist, hast Du sicher auch einen Schutzbrief. Der sorgt dafür, daß man Dir z.B.

einen Abschleppwagen schickt, der Dich in die nächste Werkstatt bringt

Dein Auto nach Deutschland bringt, wenn es vor Ort nicht reparabel ist

einen telefonischen Dolmetscherdienst zur Verfügung stellt, wenn Du nichts verstehst

Also: schön easy bleiben. Jedes Jahr fahren Millionen Touristen nach Spanien. Allerdings solltest Du vorher mal das Wechseln eines Reifens üben. Auch dafür gibt es bei den Automobilclubs Kurse…..

und nicht vergessen - im Falle einer Panne (damit mein ich jetzt natürlich nicht den kaputten Reifen) ist Abschleppen in Spanien verboten, der Wagen muss immer auf einen Laster!

32

Jep. Und auch sonst an die Besonderheiten in Spanien denken: zwei Warnwesten und diese bei einer Panne immer anziehen. Zwei Warndreiecke brauchen zwar im Ausland zugelassene Fahrzeuge offiziell nicht, aber das hat sich noch nicht zu allen Polizisten rumgesprochen.

0

Garantiert kannst du das nur mit Zeichensprache regeln. Es sieht ja jeder, wo das Problem liegt, und die Hilfe macht das nicht zum ersten Mal.

ADAC Service für Europa?

Hilft der ADAC bei Autopannen in ganz Europa? Wie ist das in Frankreich, Spanien und Marokko?

...zur Frage

Welcher Ort in Südfrankreich eignet sich für Übernachtung auf dem Weg nach barcelona (Autoreise)?

Wo lohnt es sich in Südfrankreich, ein bis zwei Tage in zu verweilen? Ich will nach Barcelona fahren und suche in Frankreich einen netten Ort mit zentralem Campingplatz...

...zur Frage

Welche Stationen dürfen bei einer Reise mit dem Auto durch Katalonien nicht fehlen?

Unser Reiseziel für den nächsten Sommer steht fest: Es wird Katalonien. Wir möchten 2-3 Wochen mit dem Auto das Land entdecken. Bisher war ich nur in Barcelona, Girona und in einem kleinen Ort am Meer. Die Reise soll alles enthalten: Stadt, Kultur, Natur, tolle Landschaften, Küste. Das wichtigste ist wirklich die Bandbreite des Landes, sowie die Menschen mit ihren Einstellungen und Gewohnheiten kennen zu lernen. Ich freue mich über jeden Tipp für unsere Routenplanung.

...zur Frage

Darf man die Feuerberge auf Lanzarote mit einen Mietwagen befahren?

Meine Eltern fliegen im September nach Lanzarote und haben einen Mietwagen gebucht. Sie würden gerne die Feuerberge besichtigen und mit dem Mietwagen dorthin fahren. Ist dies überhaupt erlaubt? Wer kennt sich dort aus und kann uns Infos geben?

...zur Frage

Schöne Route von Barcelona nach Deutschland?

Hallo Ihr lieben Reiselustigen.

Ich hole eine Freundin aus Barcelona ab und wir fahren mit dem Auto zurück nach Deutschland. Nun bin ich auf der Suche nach einer interessanten Route . Kann mir dort jemand Tipps geben?!

Vielen Dank vorab und freut Euch auf den Herbst.

LG Steffen

...zur Frage

Mit dem Auto nach Mallorca?

Ist jemand von Euch schonmal mit dem Auto nach Mallorca gefahren?Start wäre Düsseldorf. Würde gerne wissen, ob ihr das empfehlen könnt oder ob das zu aufwendig ist. Von wo aus nimmt man den am besten die Fähre, damit man am schnellsten ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?