Reifenpanne in Spanien, was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo KumpelMax,

wo ist das Problem?

Wenn Du Mitglied in einem Automobilclub (ADAC o.ä.) bist, hast Du sicher auch einen Schutzbrief. Der sorgt dafür, daß man Dir z.B.

einen Abschleppwagen schickt, der Dich in die nächste Werkstatt bringt

Dein Auto nach Deutschland bringt, wenn es vor Ort nicht reparabel ist

einen telefonischen Dolmetscherdienst zur Verfügung stellt, wenn Du nichts verstehst

Also: schön easy bleiben. Jedes Jahr fahren Millionen Touristen nach Spanien. Allerdings solltest Du vorher mal das Wechseln eines Reifens üben. Auch dafür gibt es bei den Automobilclubs Kurse…..

und nicht vergessen - im Falle einer Panne (damit mein ich jetzt natürlich nicht den kaputten Reifen) ist Abschleppen in Spanien verboten, der Wagen muss immer auf einen Laster!

Jep. Und auch sonst an die Besonderheiten in Spanien denken: zwei Warnwesten und diese bei einer Panne immer anziehen. Zwei Warndreiecke brauchen zwar im Ausland zugelassene Fahrzeuge offiziell nicht, aber das hat sich noch nicht zu allen Polizisten rumgesprochen.

0

Garantiert kannst du das nur mit Zeichensprache regeln. Es sieht ja jeder, wo das Problem liegt, und die Hilfe macht das nicht zum ersten Mal.

Wie viel süßigkeiten darf ich von spanien nach deutschland mitnehmen?

Ich fliege am sonntag wieder zurück nach Deutschland von spanien, ich habe mich hier in die süßigkeiten verliebt _ und ich würde gerne für meine Familie was mitbringen. Weiß jemand wie viel ich mitnehmen darf ohne das ich probleme bekomme ?

...zur Frage

Kann man in Spanien problemlos im Auto (Kleintransporter) übernachten?

Muss man sich in Spanien normalerweise mit einem Kleintransporter, also keinem Wohnmobil, auf einen Campingplatz zum Übernachten stellen oder sieht man das dort lockerer als hier, wenn man auf einem normalen Parkplatz für 2-3 Tage stehen bleibt und im Auto übernachtet?

...zur Frage

One Way Car von Hamburg nach Madrid gesucht?

Eine Freundin zieht demnächst nach Madrid für ein Praktikum (6 Monate) und sucht einen Anbieter für One-Way-Cars von Hamburg nach Madrid. Ich habe ihr gesagt, dass sie mal in einer ganz normalen Autovermietung wie Europcar oder Sixt fragen soll. Sie hat auch so viele Klamotten, dass sie unmöglich fliegen kann. Habt Ihr eine Idee, wo sie ein günstiges Auto mieten kann?

...zur Frage

Mit dem Auto nach Mallorca?

Ist jemand von Euch schonmal mit dem Auto nach Mallorca gefahren?Start wäre Düsseldorf. Würde gerne wissen, ob ihr das empfehlen könnt oder ob das zu aufwendig ist. Von wo aus nimmt man den am besten die Fähre, damit man am schnellsten ist?

...zur Frage

Wie habt ihr auf Stornierungen von Seiten Booking.com reagiert.....

Ich habe eine Villa Vanessa in Leuca über Booking .com gebucht. War alles in Ordnung, habe sogleich alle Unterlagen bekommen, (Buchungsbestätigung usw.). 5 Tage später fällt dem Besitzer der Villa ein das er sich im Preis geirrt hat und die Buchung so auf keinen Fall Aufrechterhalten will. Er hat dann über Booking.com ( übrigens sehr unfreundlich und inkompetent (meinten permanent Italien liegt in Spanien, naja ..und NULL Kundenfreundlich) versucht dem Preis um 1000 Euro zu erhöhen. Darauf sind wir nicht eingegangen. Gebucht ist gebucht- das ende vom Lied war dann, das Booking.com unsere Buchung aufgrund eines Preisfehlers des Anbieter storniert hat. Ohne ein Wort der Reue, Entschuldigung oder sonst irgendetwas, alles mit der Begründung ICH hätte ja merken müssen das der Preis soooo nicht stimmen kann. Soviel zu dieser Plattform. Was soll ich jetzt machen, Flüge waren gebucht usw.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?