Mit schlechten Englisch-Kenntnissen in die USA?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Beiden mit einer Reisegruppe reisen, ist das überhaupt kein Problem - dafür sind doch die in der Regel deutschsprachigen Guides dabei. Aber auf eigene Faust? "Durch" kommt man wahrscheinlich schon, aber ob man viel von der Reise hat? Es gibt zwar eine Vielzahl von Menschen, die zumindest ein wenig Deutsch sprechen - und auch alle möglichen anderen Sprachen der Welt, aber ob man die gerade findet, wenn man sie braucht? In den Neuenglandstaaten würde ich mal sagen, wäre es schon besser, wenn man sich einigermaßen verständlich machen kann bzw. vor allem verstehen kann, was gesagt wird. An der Westküste und in New Mexico, Arizona, Texas kommt man mit Spanisch anstelle von Englisch einigermaßen weiter. In den Bundesstaaten um die großen Seen herum gibt es viele deutschstämmige Bewohner, die teilweise noch ganz gut sprechen! In den Südstaaten geht es manchmal mit französisch. Im mittleren Westen denke ich - hier bin ich noch nicht viel gereist - macht es Spaß nur mit Englisch bzw. 'Amerikanisch'!

Ich stimme Roetli teilweise zu, machen kann man es bestimmt aber ob man viel davon hat, ist eine andere Sache. Wenn es eine komplett durchorganisierte Tour mit Reisegruppe ist, dann gibt es sicherlich keine Probleme. Die wichtigen Sachen werden ja dann durch Reiseleiter auf Deutsch erklärt und für das Shopping dazwischen reicht auch eine Verständigung mit Händen und Füßen. Von einer Tour alleine, also ohne Reiseleitung und Reisegruppe, würde ich abraten, auch insbesondere von Autotouren, welche Tagesziele vorgeben. Da fängt es schon beim Flughafen bei den Formalitäten und Übernahme des Autos an, ganz zu schweigen, wenn man eventuell mal durch die Polizei angehalten wird oder etwas mit einem Hotelzimmer nicht stimmt. Die Amis sind nicht auf Touristen angewiesen. Englisch ist Landessprache und weltweit am meisten verbreitet, da ist es Glückssache jemanden zu finden, der seine High School Deutschkenntnisse mal ausprobieren will.

Kann man unbesort mit Virgin Atlantic Airlines in die USA fliegen?

Auf meiner Suche nach günstigen Flügen nach Los Angeles bin ich auf die Fluggesellschaft Virgin Atlantic Airlines gestossen. Ich habe bisher noch nichts von dieser Fluglinie gehört. Ist von Euch schon jemand mit dieser Airline geflogen und kann mir Infos geben, wie der Service ist?

...zur Frage

Wieviel Zeit sollte man für die Nationalparks in Utah einplanen?

Wir überlegen die 5 Nationalparks in Utah -während einer Reise- zu besuchen, da sie so nahe beieinander liegen. Hat von Euch schon jemand eine Reise durch Utah unternommen und kann uns eine Empfehlung zur Zeitplanung geben?

...zur Frage

Kommt man auf den Azoren gut mit Englisch weiter?

Wir fliegen in der kommenden Woche auf die Azoren, beherrschen allerdings die portugiesische Sprache überhaupt nicht. Kommt man dort auch locker mit Englisch weiter, oder sollte man sich besser noch ein Fremdsprachen-Wörterbuch besorgen?

...zur Frage

Welche Nationalparks sollte man in Kalifornien und Utah auf keinen Fall auslassen?

Ich plane gerade einen Trip an die Westküste der USA und möchte in den 3 Wochen die ich da sein werde möglichst viel sehen. Am meisten liegt mir daran möglichst viele der tollen Nationalparks zu sehen. Bisher hab ich mir Grand Canyon und Zion National Parc vorgenommen. Habt ihr noch einen Tipp für mich, was ich auf keinen Falls verpassen sollte?

...zur Frage

Auslandsjahr - Erfahrungen und Hilfe

Hallo, ich würde gerne das 10.Schuljahr als Auslandsjahr absolvieren. Am liebsten in die USA, aber auch Australien, Kanada und Irland reizen mich. Nun habe ich mich schon informiert und habe auch schon 3 Organisationen gefunden die einen guten Eindruck machen. StepIn, AIFS und YFU. Hat evtl. jemand von euch Erfahrungen generell mit Auslandsjahren, diesen Organisationen, oder auch anderen ,und hat Tipps, Tricks, Infos und wichtige Dinge zu erzählen? Was empfehlt ihr? Womit seit ihr gereist? Was hat gute Preis/Leistung? Kennt ihr Organisationen mit Möglichkeiten wie Region-/Stadt- oder Schulwahl? Natürlich sollte es auch preislich in gewisser Relation sein!

Repost von Gutefrage.net (dort: DerTypTutking)

Lg

...zur Frage

Was brauche ich wenn ich in die USA fliegen will , könnte ich Spontan los fliegen?

Ich war bisher noch nie in den USA und habe es auch vermieden dort umzusteigen, da ich von vielen Seiten gehört habe, dass es da so kompliziert wäre. Jetzt würde ich aber gerne eine Freundin, die in Seattle wohnt besuchen. Was brauche ich alles um einreisen zu dürfen ? Ich habe einen deutschen Reisepass der auch noch bis 2020 oder so gültig ist. Muss ich ein Visa beantragen, wenn ich nur 1 -2 Wochen bleibe? Wäre auch ein Spontantrip möglich (also dass ich schon nächste Woche losfliege) oder muss ich vorher etwas beantragen, was mehr Zeit benötigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?